• Was gibt’s Neues?

    • Plauderstunde November 2020

Cthulhu: Irgendwo in Ostpreußen (Actual Play)

Irgendwo in Ostpreußen

Lesezeit: 2 Minuten „Irgendwo in Ostpreußen“ ist ein homebrew Abenteuer für Call of Cthulhu. Erst vor wenigen Monaten hatte Mirco das besagte Abenteuer auf Twitch im JingleChannel geleitet. Jetzt, rechtzeitig zu Helloween, hat sich die Gruppe des D&D Actual Plays – „Lost Mine of Phandelver“ – zusammengefunden, um gemeinsam „Irgendwo in Ostpreußen“ zu spielen. Weiterlesen

Schlangenorden – Eine Spielhilfe

Drygolstadt - Drygolstädter Beobachter

Lesezeit: 3 Minuten „Schlangenorden“. Eine Spielhilfe für „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“. Der Preußische Schlangenorden der Unsterblichkeit zu Allenstein, kurz auch einfach nur als „Schlangenorden“ bezeichnet, spielt in „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“ eine wichtige Rolle. Jetzt ist eine Spielhilfe erschienen, die sich mit jener Organisation befasst, diese beschreibt… Weiterlesen

Drygolstädter Beobachter Ausgabe 4 ab sofort erhältlich (Call of Cthulhu)

Call of Cthulhu

Lesezeit: 2 Minuten Die vierte Ausgabe vom Drygolstädter Beobachter ist da! Es gibt Neuigkeiten zum Drygolstädter Beobachter, der InGame-Zeitung für den inoffiziellen Schauplatz zu Call of Cthulhu – Drygolstadt. Ab sofort ist die vierte Ausgabe als kostenloser Download erhältlich. Und nicht nur das: Die aktuelle Ausgabe ist zugleich die bislang umfangreichste, die für… Weiterlesen

Drygolstädter Beobachter – Ausgabe 3 ist da!

Call of Cthulhu

Lesezeit: 2 Minuten Die dritte Ausgabe vom Drygolstädter Beobachter ist ab sofort verfügbar. Der Drygolstädter Beobachter ist die InGame-Zeitung zum inoffiziellen Call of Cthulhu-Quellenbuch, „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“. Und rechtzeitig zum Monatswechsel ist die dritte Ausgabe erschienen. Drygolstadt ist nicht „einfach nur“ ein Schauplatz für Call of Cthulhu, nein, dieser… Weiterlesen

Call of Cthulhu One Shot mit Mirco als SL

SteamTinkerers Klönschnack

Lesezeit: 3 Minuten Am 28. März 2020 leitete Mirco erstmals ein Abenteuer in einem Stream. Das Spielsystem war Call of Cthulhu (CoC) und das Abenteuer ein selbst geschriebenes, das den Titel „Irgendwo in Ostpreußen“ trug. Älex und seinem JingleChannel sei Dank, konnte das Projekt überhaupt erst umgesetzt werden. Weiterlesen