• Was gibt’s Neues?

    • MIDGARD – Die Romane

Cool oder uncool? (MIDGARD)

Lesezeit: 2 Minuten Cover, die wir als cool oder uncool empfinden, gibt es für jedes Pen & Paper – Rollenspiel. Aber wie sieht das bei MIDGARD aus? Mirco und David sind die Publikationen zu Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel durchgegangen und mussten feststellen, dass es eine Menge Cover gibt, die die beiden cool oder uncool finden. Daher präsentieren euch David und Mirco jetzt eine überschaubare Auswahl. Weiterlesen

MIDGARD Wiki – Ein Hort des Wissens

Lesezeit: 2 Minuten Seit Anfang der 2000er-Jahre existiert das MIDGARD Wiki, eine Seite, die eine Vielzahl Information zu MIDGARD enthält. Gerade für die Personen interessant, die schnell Informationen für ihre Spielrunde benötigen. In dieser Podcast-Episode widmen sich David und Mirco der besagten Seite. Weiterlesen

Gasthaus „Zum rollenden Würfel“

Lesezeit: 2 Minuten 2019 ging auf YouTube das Gasthaus „Zum rollenden Würfel“ auf Sendung. Dieses hat seinen Schwerpunkt auf „Das Schwarze Auge“ gesetzt und seit dem Bestehen eine beachtliche Anzahl an Videos veröffentlicht. Jetzt ist Heiko zu Gast im Podcast und stellt das „Gasthaus“, wie es gern genannt wird, vor. Weiterlesen

Im Gespräch mit Christoph Hardebusch

Lesezeit: 3 Minuten Mit „Die Trolle“ feierte Christoph Hardebusch sein Debüt in der deutschsprachigen Fantasy-Literatur. Das war im Frühjahr 2006. Seitdem sind mehrere Bücher aus seiner Feder veröffentlicht worden. Sein jüngstes Werk ist der Fantasy-Roman „Die Stadt der Seher“, der 2021 erschienen ist. Nun folgte er der Einladung von David und Mirco. Weiterlesen