• Die fabelhafte Welt der Pen & Paper – Rollenspiele

    • Black Chrome und Danger Gal Dossier auf Deutsch

Einstiegsbox für Cthulhu soll kommen

Lesezeit: 3 Minuten

Einstiegsbox für Cthulhu angekündigt.

Das Pen & Paper – Rollenspiel „Cthulhu“ erfreut sich hierzulande einer großen Beliebtheit. Seit vielen Jahren bringt Pegasus Spiele Material dafür heraus. Dieses Jahr soll eine Einstiegsbox für das Spiel erscheinen, dessen Hintergrund sich des Cthulhu-Mythos bedient.

Es wird eine deutschsprachige Einstiegsbox für Cthulhu geben. Hier ist das Cover des englischsprachigen Starter Sets für Call of Cthulhu zu sehen. Eine robuste Box, auf der mitunter der "Call of Cthulhu" - Schriftzug sehen ist. Direkt darunter steht "Starter Set".
So sieht das Cover des englischsprachigen Starter Sets aus. Eine wahrhaft robuste Box, in der sich eine Menge Inhalt für Einsteiger*innen befindet. © by Chaosium, Inc.

Cthulhu (englischer Originaltitel „Call of Cthulhu”) befindet sich aktuell in der siebten Edition und erscheint hierzulande seit vielen Jahren bei Pegasus Spiele. Der Verlag bedient das Pen & Paper – Rollenspiel mit einer Vielzahl an Material, sodass bei den Spielenden keine Langeweile aufkommen dürfte. Und wer keine Lust auf offizielles Material hat, erstellt einfach eigenes.

Gefühlt hat das Spiel hierzulande in den vergangenen Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Eigentlich ideal, um möglichen Einsteiger*innen eine entsprechende Einstiegsbox anzubieten. Während Chaosium, Inc. im englischsprachigen Raum bereits eine entsprechende Einstiegsbox anbietet, blieb eine deutschsprachige Version bislang aus. Doch das wird sich bald ändern, denn Pegasus Spiele hat eine solche Box angekündigt.

Cthulhu bekommt eine Einstiegsbox

Wer ein Pen & Paper – Rollenspiel ausprobieren möchte, greift nicht unbedingt sofort zum eigentlichen Grundregelwerk, sondern bevorzugt indes zunächst lieber eine Einstiegsbox. Meist enthält diese einstiegsfreundliche, nicht jedoch die ausführlichen Spielregeln sowie weiteres Material, sodass Interessierten ein schneller Einstieg in das Spiel gewährt wird. Auf Englisch gibt es eine solche Einstiegsbox bereits. Nun soll ebenfalls eine auf Deutsch erscheinen. Der Inhalt kann ich dabei sehen lassen.

Inhalt
  • „Allein gegen die Flammen“ (Soloabenteuer)
  • Einführungsregeln
  • Vorgefertigte Investigator*innen (Charaktere)
  • Blanko-Charakterbögen
  • 1 Sichtschirm
  • Würfel
  • 3 Abenteuer
  • Handouts

Erscheinungsdatum und Preis

Die Einstiegsbox ist für Mai dieses Jahres angekündigt und soll voraussichtlich 24,95 Euro kosten. Hier (Link) findet ihr weitere Informationen. Wer dann der Meinung ist, weiterspielen und lieber die ausführlichen Spielregeln verwenden zu wollen, kann schließlich auf das Grundregelwerk (Link)* zurückgreifen.  

Bereits das englischsprachige Starter Set (Link)* lädt förmlich dazu ein, in das Pen & Paper – Rollenspiel einzutauchen und mit den Investigator*innen den Cthulhu-Mythos zu erforschen. Nun bin ich auf die deutschsprachige Variante gespannt.

Wie sieht es bei euch aus? Findet ihr das Erscheinen einer Einstiegsbox für Cthulhu sinnvoll und werdet ihr euch diese zulegen? Hinterlasst hierzu gerne einen Kommentar.

*) Affiliate-Links

PS: Kennt ihr schon „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“? Ein Schauplatz für Call of Cthulhu, der als kostenloser Download zur Verfügung steht.

„Call of Cthulhu“ ist eine eingetragene Marke von Chaosium Inc. Deutsche Ausgabe von Pegasus Spiele unter Lizenz von Chaosium Inc. Die deutsche Ausgabe von „Cthulhu“ ist eine eingetragene Marke der Pegasus Spiele GmbH.
STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content und schätzt die Arbeit von David und Mirco? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über Mirco

Abenteurer, Blogger, Entdecker, Erzähler, Nerd, Podcaster, Rollenspieler, TV-Serienjunkie. Ist dem fantastischen Hobby seit 1993 verfallen und spielt am liebsten MIDGARD und erschafft gerne sogenannten "Homebrew-Content".
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert