• Was gibt’s Neues?

    • Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ und die Schatzkarte

Cthulhu: Drygolstädter Beobachter – Ausgabe 1 ist da!

Drygolstadt

Lesezeit: 2 Minuten Es ist vollbracht! Die erste Ausgabe vom Drygolstädter Beobachter ist online. Die NordCon steht vor der Tür und das inoffizielle Quellenbuch zu Call of Cthulhu, Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen, feiert seinen ersten Geburtstag. Eine wahrlich tolle Sache, die entsprechend gewürdigt werden soll. Am 5. Mai 2019 informierte… Weiterlesen

Cthulhu: „Drygolstädter Beobachter“ – Erste Ausgabe in Arbeit

Cthulhu

Lesezeit: 2 Minuten „Drygolstädter Beobachter“ – Eine fiktive Zeitung für „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“ erscheint bald. „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“ ist eine inoffizielle Stadtbeschreibung für Call of Cthulhu. Die Version 1.0 erschien rechtzeitig zur NordCon 2018 in digitaler Form als kostenloser Download. In diesem Jahr feiert die… Weiterlesen

[:Cthulhu:] Drygolstadt – Neue Version online

Drygolstadt

Lesezeit: 2 Minuten Drygolstadt 1.1 ab sofort verfügbar. Am 6. Juni 2018 ging mit “Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen” ein inoffizielles Quellenbuch Call of Cthulhu online. Einem Pen & Paper – Rollenspiel, welches hierzulande bei Pegasus Spiele erscheint. Mit der Veröffentlichung habe ich ein Herzensprojekt für eines meiner Lieblingsrollenspiele abgeschlossen. “Drygolstadt –… Weiterlesen

[:Cthulhu:] Drygolstadt ist da!

Drygolstadt

Lesezeit: 3 Minuten Als Download. Völlig kostenlos. Die Idee, einen fiktiven Ort für das Pen & Paper – Rollenspielsystem “Call of Cthulhu” zu erschaffen, überkam mich im Jahre 2017. Schon wenig später fing ich mit dem Schreiben an und während dieses Schaffensprozesses kamen mir immer weitere, teils richtig furchteinflößende Ideen. Einen Teil ließ… Weiterlesen

[:Cthulhu:] Drygolstadt – Covervorstellung

Lesezeit: 2 Minuten Drygolstadt. Front- und Backcover. Erst gestern gab es einen neuen Zwischenbericht zu “Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen”, wie der Titel des Projekts lautet, an dem ich seit letztem Jahr arbeite. Jetzt gibt es gleich einen weiteren Zwischenbericht hinterher. Ja, aktuell geht es Schlag auf Schlag und das aus… Weiterlesen