• Was gibt’s Neues?

    • MIDGARD
      MIDGARD: Ein paar Anekdoten

[:Cthulhu:] Drygolstadt – Korrekturen und Illustrationen sind da!

Lesezeit: < 1 Minute Die Layoutphase beginnt! Hallo zusammen, der Dezember ist angebrochen. Das Jahr 2017 nähert sich mit riesigen Schritten seinem Ende entgegen und 2018 macht sich allmählich bereit für den Startschuss. Rechtzeitig zum nahenden Jahreswechsel gibt es eine gute Nachricht zu vermelden: Für “Drygolstadt”, meinem aktuellen Projekt für das Pen & Paper… Weiterlesen

[:Klönschnack:] Vom Lesen des Splittermond-Grundregelwerks…

Lesezeit: 2 Minuten …und die Lust auf eine Spielrunde. Hallo zusammen, erst kürzlich habe ich damit begonnen, das Splittermond-Grundregelwerk zu lesen. Mittlerweile habe ich mir die Charaktererschaffung durchgelesen sowie die Rassen und die Kulturen von Splittermond. Von allen Rassen haben sich im Übrigen die Gnome als meine Favoriten herauskristallisiert. Wenn ich also bald… Weiterlesen

[:Klönschnack:] Splittermond. Ja, nein, vielleicht?

Lesezeit: 2 Minuten Alles gar nicht so einfach… Hallo zusammen, 2014 erblickte mit Splittermond beim Uhrwerk Verlag ein neues Pen & Paper – Rollenspiel das Licht der Welt. Das ist jetzt schon, sage und schreibe drei Jahre her. Dabei kann ich mich heute noch sehr gut daran erinnern, wie ich in dem genannten… Weiterlesen

[:MIDGARD:] Weitere Details zu “Alba – Für Clan und Krone”…

Lesezeit: 2 Minuten …auf der offiziellen Webseite. Hallo zusammen, am 20. November 2017 hatte ich euch über das kommende Quellenbuch für unser geliebtes Pen & Paper – Rollenspiel, MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel, informiert. Als ich heute nichts ahnend auf der Webseite vom Verlag für F&SF-Spiele (MIDGARDPress) war, traute ich anfangs meinen Augen nicht.… Weiterlesen

[:Durchgeblättert:] Der Andergaster

Lesezeit: 4 Minuten Ein Comic für “Das Schwarze Auge” Hallo zusammen, seit September dieses Jahres ist mit “Der Andergaster” das erste Comic erschienen, der in der Welt des Schwarzen Auges spielt. Bereits kurz nach Erscheinen trudelte das genannte Comic bei mir ein. Leider habe ich erst jetzt mit dem Lesen von “Der Andergaster”… Weiterlesen

[:MIDGARD:] Vorbereitungen für…

Lesezeit: 3 Minuten …die nächste Spielsitzung. Hallo zusammen, der nächste Spieltermin für unsere MIDGARD-Spielrunde steht fest. Es ist der 30.12.2017. Die allererste Spielsitzung, zu der ich einen sehr überschaubaren Spielbericht aus der Sicht als Spielleiter verfasst habe, war ein voller Erfolg. Zumindest habe ich von keiner Mitspielerin/keinem Mitspieler etwas Gegenteiliges gehört. Meine letzte… Weiterlesen

[:Cthulhu:] Der Lovecrafter #2 ist da!

Lesezeit: 2 Minuten Das Warten hat ein Ende! Hallo zusammen, heute fand ich den Lovecrafter #2, das Magazin der Deutschen Lovecraft Gesellschaft, in meinem Briefkasten. Auch diese Ausgabe ist wieder einmal prall gefüllt und hat einen Umfang von 76 Seiten. Zwei Flyer zu dem Comic “Echo des Wahnsinns” lagen bei. Der Lovecrafter #2… Weiterlesen

[:Cthulhu:] Drygolstadt – Die ersten Korrekturen…

Lesezeit: 2 Minuten …sind eingetroffen! Hallo zusammen, vor noch gar nicht all zu langer Zeit hatte ich ein paar Worte über Drygolstadt verloren. Einem fiktiven Ort in Ostpreußen der 1920er Jahre, den ich aktuell für das Pen & Paper – Rollenspiel “Call of Cthulhu” (Cthulhu) ausarbeite. Mittlerweile ist das erste Korrekturphase abgeschlossen. Die… Weiterlesen

[:MIDGARD:] Ein neues Quellenbuch…

Lesezeit: 2 Minuten …bahnt sich da an! Hallo zusammen, wie ich erfahren habe, wird es für MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel schon bald ein neues Quellenbuch geben. Wer spannende Abenteuer in der gleichnamigen Fantasywelt mit seiner Gruppe erlebt, wird sicherlich schon einmal in Alba unterwegs gewesen sein. Ohne Frage gehört das Königreich Alba, das… Weiterlesen

[:Cthulhu:] Neues zu Drygolstadt! Korrekturphase hat begonnen und…

Lesezeit: 2 Minuten …das Cover wurde in Auftrag gegeben. Hallo zusammen, es ist an der Zeit ein paar Worte zu Drygolstadt, einem fiktiven Ort für das Pen & Paper – Rollenspiel “Call of Cthulhu”, zu verlieren. Diese Woche ging es im Blog ein wenig ruhiger zur Sache. Kurzfristig hatte ich mich dazu entschlossen,… Weiterlesen