• Was gibt’s Neues?

    • SteamTinkerers Klönschnack
      Das Grauen von St. Ethelbert (MIDGARD)

Grauen aus dem Nebel (Das Schwarze Auge)

Das Schwarze Auge

Lesezeit: 4 Minuten Grauen aus dem Nebel. Zeit für ein neues Abenteuer für das Das Schwarze Auge. Auch mit Das Schwarze Auge (DSA) geht es munter weiter. Nachdem unsere Held*innen das Abenteuer, „Himmelsfeuer“, erfolgreich beenden konnten, stolperten sie auch schon ins nächste. Mit „Grauen aus dem Nebel“ stehen die Held*innen vor neuen Herausforderungen.… Weiterlesen

Call of Cthulhu One Shot mit Mirco als SL

SteamTinkerers Klönschnack

Lesezeit: 3 Minuten Am 28. März 2020 leitete Mirco erstmals ein Abenteuer in einem Stream. Das Spielsystem war Call of Cthulhu (CoC) und das Abenteuer ein selbst geschriebenes, das den Titel „Irgendwo in Ostpreußen“ trug. Älex und seinem JingleChannel sei Dank, konnte das Projekt überhaupt erst umgesetzt werden. Weiterlesen

Gratisrollenspieltag 2020

SteamTinkerers Klönschnack

Lesezeit: 2 Minuten Der diesjährige Gratisrollenspieltag (GRT) sollte am 14. März 2020 stattfinden. Tat er aber nicht oder besser gesagt, nur teilweise. Denn das Coronavirus zieht aktuell seine Kreise und hält die Republik in Atem. Das öffentliche Leben ist stark eingeschränkt und auch sonst ist derzeit nichts, wie es noch vor ein paar Wochen war. Weiterlesen

Verfallenes Berlin: Das war’s

Call of Cthulhu

Lesezeit: 2 Minuten Verfallenes Berlin. Mit der neunten Spielsitzung endet vorzeitig die Call of Cthulhu – Kampagne. Es wird Zeit, Lebewohl zu sagen. Zumindest was „Verfallenes Berlin“, unsere Call of Cthulhu – Kampagne, angeht. Am 20. März 2020 fand die neunte und zugleich letzte Spielsitzung statt. Damit ist die genannte Kampagne zu einem… Weiterlesen

Verfallenes Berlin: Die Investigator*innen

Call of Cthulhu

Lesezeit: 5 Minuten Die Investigator*innen unserer Call of Cthulhu – Kampagne, „Verfallenes Berlin“. Mittlerweile haben wir bei unserer aktuellen Call of Cthulhu – Kampagne, „Verfallenes Berlin“, acht Spielsitzungen absolviert und wie viele es noch werden, ist derzeit nicht abzusehen. Ganz egal, wohin die Reise unserer Investigator*innen gehen wird. Und wo ich gerade von… Weiterlesen

Verfallenes Berlin: Achte Spielsitzung (Call of Cthulhu)

Call of Cthulhu

Lesezeit: 2 Minuten Die achte Spielsitzung unserer Call of Cthulhu – Kampagne, „Verfallenes Berlin“, fand statt. Bereits zum achten Mal fand „Verfallenes Berlin“, unsere aktuelle Call of Cthulhu-Kampagne, statt. Und von Spielsitzung zu Spielsitzung nahm die Kampagne immer mehr an Fahrt auf. Am 6. März 2020 wurde die achte Spielsitzung auf dem Twitch-Kanal… Weiterlesen

Dragonlance: A view at Ansalon (Dungeons & Dragons)

Lesezeit: 4 Minuten Krynn, the world of Dragonlance, has several continents. Ansalon is one of them. The Dragonlance world, Krynn, is an epic high fantasy world at its best. I have already given you an overview of the Dragonlance Campaign Setting for Dungeons & Dragons 3.5 (link to the German language article) and… Weiterlesen

Dragonlance: Ein Blick auf Ansalon (Dungeons & Dragons)

Lesezeit: 3 Minuten Krynn, die Welt von Dragonlance, besitzt mehrere Kontinente. Ansalon ist einer davon. Die Welt von Dragonlance, Krynn, ist eine epische Fantasywelt vom Feinsten. Nachdem ich einen kleinen Überblick über das Dungeon & Dragons Campaign Setting gegeben und auch meinen allerersten Artikel auf Englisch verfasst habe, beginne ich jetzt mit einer… Weiterlesen

Klönschnack: Im Gespräch mit Jürgen Pecher (MIDGARD)

SteamTinkerers Klönschnack

Lesezeit: 2 Minuten MIDGARD feiert dieses Jahr seinen 39. Geburtstag. Und es gibt Leute, die Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel seit der ersten Stunde spielen. Jürgen Pecher gehört zu jenen Leuten. Er und seine Spielgruppe spielen seit ungefähr 40 Jahren Pen & Paper – Rollenspiele und wurden dafür gar auf der offiziellen MIDGARD-Webseite „geehrt“. Weiterlesen

[ENG] Dungeons & Dragons: Back to the Dragonlance Universe

Lesezeit: 4 Minuten Dragonlance. On the paths of Tanis, Raistlin, Goldmoon and Co. The Dungeons & Dragons campaign world, Dragonlance, has always had a certain fascination for me. One of the reasons could be that I read the novels of the „Dragonlance Chronicles“ in my youth and found the books extremely amusing and… Weiterlesen