• Was gibt’s Neues?

    • Drygolstadt - Drygolstädter Beobachter
      Drygolstädter Beobachter Ausgabe 4 ab sofort erhältlich (Call of Cthulhu)

[:Klönschnack:] Umzug des Blogs & ein bisschen #DnD5e

Lesezeit: 2 Minuten Was man halt so macht am Ostern. Hallo zusammen, Ostern ist vorbei und war für mich dieses Mal ein sehr spannendes Wochenende gewesen. Am Samstag, 31. März 2018, hatten wir nach einer längeren Auszeit unsere “Das Schwarze Auge” – Kampagne zum Abschluss bringen können. Ein paar Worte dazu findet ihr hier.… Weiterlesen

[:Klönschnack:] #DnD5e – Das erste Abenteuer geht in die finale Phase

Lesezeit: 2 Minuten Und wie es dann weitergeht. Hallo zusammen, drei Spielrunden haben wir jetzt schon D&D 5 online gezockt. Jede Einzelne war bisher ein tolles Ereignis gewesen. Und jetzt, nach den besagten drei Spielrunden, stehen die Charaktere kurz vor dem Abschluss des ersten Abenteuers. So schnell kann es gehen. Auch wenn ich… Weiterlesen

[:Durchgeblättert:] #DnD5e – Tomb of Annihilation (Dice Set)

Lesezeit: 4 Minuten   Passende Würfel für die entsprechende Kampagne. Hallo zusammen, Würfel sind bei Pen & Paper – Rollenspielen ein wichtiger Bestandteil. Eigentlich kann man als Rollenspielerin und Rollenspieler gar nicht genug haben. Oder liege ich da falsch? Überrascht war ich, ehrlich gesagt, als ich beim Surfen in den Weiten des Internets… Weiterlesen

[:Klönschnack:] Die deutschsprachige D&D5-Community im Aufwind?

Lesezeit: 3 Minuten Oder kommt mir das nur so vor? Hallo zusammen, es ist deutlich zu spüren, dass sich im deutschsprachigen Raum bezüglich Dungeons & Dragons (D&D) etwas tut. Ich empfinde nämlich, dass die deutschsprachige D&D-Community in den letzten Monaten deutlich aktiver und größer geworden ist. Was unter anderem an dem Erscheinen der… Weiterlesen

[:Dungeons & Dragons:] #DnD5e – Deutsche Ausgabe von Volo’s Guide to Monsters

Lesezeit: 2 Minuten “Almanach der Monster” oder “Monsteralmanach”? Hallo zusammen, über das Dungeons & Dragons (5. Edition) Quellenbuch “Volo’s Guide to Monsters” habe ich vor einer Weile einen Durchgeblättert-Artikel verfasst. In diesem war ich doch glatt so dreist und hatte den englischen Titel mit “Volo’s Handbuch über Monster” frei ins Deutsche übersetzt. Ein… Weiterlesen

[:Durchgeblättert:] #DnD5e – Volo’s Guide to Monsters

Lesezeit: 5 Minuten Ein Quellenbuch über Monster für Dungeons & Dragons (5. Edition) Hallo zusammen, seit letztem Jahr sind die drei Regelwerke (Player’s Handbook, Monster Manual und Dungeon Master’s Guide) von Dungeons & Dragons (5. Edition) auch auf Deutsch erhältlich. Meiner ganz subjektiven Wahrnehmung nach fanden die genannten Bücher bislang guten Anklang bei… Weiterlesen

[:Klönschnack:] #DnD5e – Meine ersten Erfahrungen als Spielleiter für…

Lesezeit: 2 Minuten …Online-Spielrunden. Hallo zusammen, am 21. Februar 2018 startete mit Dungeons & Dragons (5. Edition) meine erste Online-Spielrunde als Spielleiter. Das war zugleich der Auftakt einer Kampagne, die in den Forgotten Realms (Vergessene Reiche) angesiedelt ist. Nach der ersten Spielsitzung war mir sofort klar, dass mir Online-Spielrunden als Spielleiter gefallen. Aber… Weiterlesen

[:Durchgeblättert:] #DnD5 – Einsteigerset

Lesezeit: 5 Minuten Herzlich willkommen in der fantastischen Welt von Dungeons & Dragons (5. Edition) Hallo zusammen, es ist so weit, also haltet euch alle fest, sehr gut fest! Denn für die deutsche Ausgabe von Dungeons & Dragons 5. Edition (D&D 5) ist das D&D 5 Einsteigerset erschienen. Eine Box, die sich, wer… Weiterlesen

[:Klönschnack:] #DnD5 – Meine erste Online-Spielrunde…

Lesezeit: 3 Minuten …als Spielleiter. Hallo zusammen, wenn ihr in den Weiten des WWW nach Dungeons & Dragons 5. Edition (D&D 5) schaut, findet ihr eine Menge Material. Sei es nun auf YouTube, Twitch oder in diversen Blogs. Spätestens mit dem Erscheinen der D&D 5 Grundregelwerke auf Deutsch hat auch mich das “D&D… Weiterlesen

[:Klönschnack:] Ich habe für Dungeons & Dragons…

Lesezeit: 3 Minuten …einen Charakter erstellt. Hallo zusammen, die letzten Tage habe ich es ein wenig ruhiger angehen lassen. Dafür gab es einen ganz bestimmten Grund: Ich habe mich intensiver mit Dungeons & Dragons (5. Edition) beschäftigt. “Warum?”, werden sich vielleicht einige Fragen. Wer mir auf Twitter folgt, wird eventuell mitbekommen haben, dass ich… Weiterlesen