• Was gibt’s Neues?

    • Machen wir es homebrew!

Die Kentauren (MIDGARD)

Lesezeit: 2 Minuten Viele von euch kennen vielleicht die Spezies, deren Oberkörper dem eines Menschen und deren Unterleib dem eines Pferdes gleicht. In Büchern und Filmen kamen und kommt diese Spezies vor. Für die einen heißen sie Zentauren und in MIDGARD werden sie Kentauren genannt. David und Mirco unterhalten sich über diese Spezies, die in verschiedenen Regionen Midgards beheimatet ist. Weiterlesen

Der Schatz des Mihrs – Eine MIDGARD-Novelle

Lesezeit: 2 Minuten „Der Schatz des Mihrs“ ist eine MIDGARD-Novelle, die kürzlich erschienen ist. Die Geschichte stammt aus der Feder von Stephanie Lammers und war ebenfalls schon Gästin im Podcast. Mirco begrüßt die Autorin und ehemalige Chefredakteurin des Gildenbriefs erneut und gemeinsam unterhalten sie sich über die besagte MIDGARD-Novelle. Weiterlesen

Spielleiterschirm für MIDGARD vergriffen. Was nun?

Lesezeit: 2 Minuten Der Verlag für F&SF-Spiele bietet eine Alternative an. 2018 erschien für die fünfte Edition für MIDGARD der sogenannte Spielleiterschirm. Dieser war nicht bloß ein Sichtschirm für die Spielleitung (SL-Schirm), sondern enthielt mit „Im Ordensland von Monteverdine“ zusätzlich noch einen Quellenband. Seit einer ganzen Weile ist der Spielleiterschirm vergriffen. Was nun?… Weiterlesen

Dausend Dode Drolle – Ausgabe 37

Lesezeit: 2 Minuten Ausgabe 37 der Dausend Dode Drolle erschienen. Die „Dausend Dode Drolle“ ist ein MIDGARD-Fanzine aus Unterfranken, das seit den 1990er-Jahren erscheint. Kürzlich ist die Ausgabe 37 im DDD-Verlag erschienen. Für die meisten MIDGARD-Begeisterten dürfte die „Dausend Dode Drolle“ nichts Unbekanntes sein. Das Fanzine zu Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel versorgt die MIDGARD-Spielenden… Weiterlesen