• Die fabelhafte Welt der Pen & Paper – Rollenspiele

    • Black Chrome und Danger Gal Dossier auf Deutsch

„Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ für D&D erschienen

Lesezeit: 3 Minuten

Ein neuer Band bereichert seit Kurzem die deutschsprachige Ausgabe von D&D: „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“.

Auch auf Deutsch geht es munter mit D&D weiter. Kürzlich ist mit „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ für die 5. Edition des größten Pen-&-Paper-Rollenspiels der Welt erschienen.

Das Buch "Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle" liegt auf einem hölzernen Untergrund.
„Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ bietet gleich 13 verschiedene Abenteuer. © 2023 Wizards of the Coast. Foto: Mirco Sadrinna

Dass ich neben MIDGARD auch gerne andere Pen-&-Paper-Rollenspiele spiele, wie beispielsweise Cyberpunk RED oder Dungeons & Dragons (D&D), dürfte kein Geheimnis sein. Und das alle drei Pen-&-Paper-Rollenspiele auf dieser Seite eine nicht unwesentliche Rolle spielen, ist an der Vielzahl der Artikel, des Homebrew-Contents und so weiter zu erkennen. Und natürlich beobachte ich, wie es hierzulande mit den genannten Spielen weitergeht. Während für MIDGARD mit „Ars Armorum“ (Blog-Artikel) eine neue Publikation erschien, wir für Cyberpunk RED wohl im Oktober mit „Tales of the Red: Straßengeschichten“ (Blog-Artikel) eine Neuigkeit erwarten dürfen, erschien am 7. September 2023 mit „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ ein Band für D&D.

„Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“: Eine Sammlung verschiedener Abenteuer.

Mit ein wenig Verspätung ist der Band bei mir eingetroffen. Aber das Warten hat sich meiner Meinung nach gelohnt, denn „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ ist als robustes Hardcover erschienen. Dabei handelt es sich um die Übersetzung von „Journeys through the Radiant Citadel“, das 2022 bei Wizards of the Coast erschienen ist. Während es die englischsprachige Ausgabe in einem „herkömmlichen“ sowie „alternativen“ Cover gibt, besteht diese Auswahl bei der deutschsprachigen Ausgabe leider nicht. Beim direkten Vergleich der beiden Bücher habe ich zudem den Eindruck gewinnen können, dass die Papierqualität eine andere ist. Das Papier von „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ scheint etwas dünner zu sein als bei „Journeys through the Radiant Citadel“.

Interessante Links:
  • Journey through the Radiant Citadel auf YouTube (Playlist)
  • Diverses Homebrew-Material für 5e (Link)

Im Mittelpunkt dieses Buches steht die sogenannte Strahlende Zitadelle, eine magische Stadt. Insgesamt sind dreizehn kurze Abenteuer enthalten, die allesamt eigenständig sind und mit der Strahlenden Zitadelle zu tun haben. Dabei können dieses Abenteuer allein gespielt oder in einer bereits laufende Kampagne eingebunden werden. Völlig egal, ob eine der offiziellen D&D-Welten oder in einer eigenen Fantasywelt.

„Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ ist also eine Sammlung verschiedener Abenteuer, richtet an Charaktere der Stufen von 1 bis 14 und basiert auf die Spielregeln der 5. Edition von Dungeons & Dragons. Um dieses Buch vernünftig nutzen zu können, sind das Spielerhandbuch (Player’s Handbook), Monsterhandbuch (Monster Manual) sowie das Spielleiterhandbuch (Dungeon Master’s Guide) erforderlich.

Eckdaten:
  • Titel: Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle
  • Autor:innen: Justice Ramin Arman, Dominique Dickey, Ajit A. George, Basheer Ghouse, Alastor Guzman, D. Fox Harrell, T. K. Johnson, Felice Tezhuei Kuan, Surena Marie, Mimi Mondal, Mario Ortegón, Miyuki Jane Pinckard, Pam Punzalan, Erin Roberts, Terry H. Romero, Stephanie Yoon
  • Verlag: Wizards of the Coast
  • Art: Buch (Hardcover)
  • Spielsystem: Dungeons & Dragons (5. Edition)
  • Seiten: 224
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsdatum: September 2023
  • Preis: 49,99 Euro

Bereit für spannende D&D-Abenteuer?

Mit „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ liegt ein weiteres Buch vor, der D&D-Spielenden verschiedene Abenteuer anbietet. Es wird also nicht langweilig. Wenn ihr mit dem Gedanken spielt, euch dieses Buch zuzulegen, dann könnt ihr das mitunter hier (Link)* tun. Ansonsten wird sich sicherlich der Laden eures Vertrauens darüber freuen, wenn „Geschichten aus der Strahlenden Zitadelle“ dort erwerbt.

*) Affiliate-Links

PS: Möchtest du hören, wie ich D&D spiele? Dann höre doch einmal in den Podcast „DnDienstag“ vom JingleChannel rein. In der aktuellen Staffel verkörpere ich den halb-orkischen Kämpfer Frydolin vom Tannenhain.

Wizards of the Coast, Dungeons & Dragons, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries. © 2015 Wizards. All Rights Reserved.

This website is not affiliated with, endorsed, sponsored, or specifically approved by Wizards of the Coast LLC. This website may use the trademarks and other intellectual property of Wizards of the Coast LLC, which is permitted under Wizards' Fan Site Policy. For example, Dungeons & Dragons® is a trademark[s] of Wizards of the Coast. For more information about Wizards of the Coast or any of Wizards' trademarks or other intellectual property, please visit their website at (www.wizards.com).

STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über Mirco

Abenteurer, Blogger, Entdecker, Erzähler, Nerd, Podcaster, Rollenspieler, TV-Serienjunkie. Ist dem fantastischen Hobby seit 1993 verfallen und spielt am liebsten MIDGARD und erschafft gerne sogenannten "Homebrew-Content".
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.