• Die fabelhafte Welt der Pen & Paper – Rollenspiele

    • MIDGARD: Quellenbuch zu den Küstenstaaten und mehr angekündigt

Tales of the Red: Straßengeschichten (Cyberpunk RED)

Lesezeit: 3 Minuten

Tales of the Red: Straßengeschichten. Neuigkeiten von TRUANT Spiele.

Es gibt spannende Neuigkeiten für die deutschsprachige Ausgabe von Cyberpunk RED und dem Band „Tales of the Red: Straßengeschichten“. Worum es dabei geht und wie es mit „Black Chrome“ ausschaut, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Vor wenigen Tagen veröffentlichte ich einen Artikel (Link) zu Cyberpunk RED, indem es um den von TRUANT Spiele im Verlagskatalog 23/24 (Link) angekündigten Band „Black Chrome“ ging. Dort steht nämlich geschrieben, dass dieser im November dieses Jahres erscheinen soll. Daraufhin habe ich Mario Truant direkt kontaktiert und erfragt, wie es denn um den Band steht. Dabei erhielt ich eine gute sowie eine weniger gute Nachricht. Womit also beginnen? Mit der weniger guten Nachricht natürlich!

Black Chrome aktuell in der Übersetzung.

Auf direkte Nachfrage, wie es denn mit „Black Chrome“ ausschaut, erhielt ich von Mario Truant die Information, dass sich dieser Band derzeit noch in der Übersetzung befindet. Ein Erscheinungstermin, wie im genannten Verlagskatalog genannt, ist deshalb eher unwahrscheinlich. Denn wir haben mittlerweile Mitte September und bis November ist es nicht mehr lange hin. Und das Jahr 2023 nähert zudem im rasanten Tempo seinem Ende entgegen, dies nur mal so am Rande bemerkt.

Interessante Links:
  • Cyberpunk RED Actual Play: „4 Chaoten und eine SEHR schwere Waffe“ (YouTube-Video)

Dass „Black Chrome“ noch nicht soweit ist, um einen konkreten Erscheinungstermin benennen zu können, ist – wie ich finde – eine unschöne Neuigkeit. Aber irgendetwas Neues muss es doch noch in diesem Jahr für die deutschsprachige Ausgabe von Cyberpunk RED geben. Schließlich findet im Oktober die SPIEL in Essen statt. Also die Gelegenheit für TRUANT Spiele eine entsprechende Neuigkeit zu präsentieren.

Tales of the Red: Straßengeschichten erscheint im Oktober.

Und da komme ich glatt zu der guten Nachricht: Denn laut Mario Truant wird in diesem Jahr noch „Tales of the Red: Straßengeschichten“ auf Deutsch erscheinen. Und zwar im Oktober! Das bedeutet, dass es in diesem Jahr doch noch eine Publikation für Cyberpunk RED geben wird. Großartig! Aber was genau erwartet uns eigentlich mit „Tales of the Red: Straßengeschichten“? Ich könnte an dieser Stelle jetzt gemein sein und auf den Verlagskatalog 23/24 von TRUANT Spiele verweisen. Mache ich aber nicht. Hier also nun der Klappentext des demnächst erscheinenden Bands:

9 Einsätze voller Action und Intrigen für Cyberpunk Red. Night City ist ein großer Ort voller wilder Partys, Leichen und Neonlichtern. Unter der dünnen Schicht aus Werbung und Dreck hat sie einige Geschichten zu erzählen. Geschichten über bösartige Gangs, eine wildgewordene künstliche Intelligenz und Liebe. Du triffst selbstbewusste Söldner und Filmstars und fährst sogar in einem U-Boot mit. Du kämpfst gegen Cyberpsychos, schmutzige Reporter und rivalisierende Edgerunner. Die Stadt ist gefräßig. Sie ernährt sich von den Toten, und du wirst sie ihr liefern – auf die eine oder andere Weise. Auf den Seiten dieses Buches geraten scheinbar einfache Aufträge völlig außer Kontrolle, und herkulische Aufgaben können mit einer einzigen Kugel gelöst werden. Es ist deine Stadt. Sie hasst dich. Sie liebt dich. Und du kannst nicht anders, als das Gleiche zu fühlen.

Hier gibt es Abenteuer zu erleben, und wenn du weißt, was gut für dich ist, musst du sie erleben, Choomba. Für die neueste Ausgabe des klassischen Tabletop-Rollenspiels der Dunklen Zukunft. Es ist eine Sammlung von neun noch nie zuvor gesehenen Missionen in voller Länge, die du mit deiner Crew spielen kannst.

Quelle: Klappentext „Tales of the Red: Straßengeschichten”; TRUANT Spiele
Eckdaten:
  • Titel: Tales of the Red: Straßengeschichten
  • Autor:innen: Fran Stuart, Jay Parker, Melissa Wong, Mike Pondsmith, Monica Valentinelli, Trace Wilson
  • Verlag: TRUANT Spiele (deutschsprachige Ausgabe)
  • Art: Missionsband (Softcover)
  • Spielsystem: Cyberpunk RED
  • Seiten: 198
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsdatum: Oktober 2023 (voraussichtlich)
  • Preis: 39,95 Euro (Angabe im Verlagskatalog 23/24)

Noch heißt es warten.

Dann wollen wir doch einmal hoffen, dass „Tales of the Red: Straßengeschichten“ auch rechtzeitig im Oktober dieses Jahres das Licht der Welt erblicken und die deutschsprachige Ausgabe von Cyberpunk RED dadurch um eine weitere Publikation bereichert wird. Sollten sich kurzfristig Änderungen ergeben und ich diese erfahren, werde ich euch selbstverständlich hierbei auf dem Laufenden halten.

*) Affiliate-Links

PS: Lust auf Cyberpunk RED bekommen? Dann schnappt euch den Schnellstarter und startet eure erste Mission. Weitere Informationen gibt es hier.


STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über Mirco

Abenteurer, Blogger, Entdecker, Erzähler, Nerd, Podcaster, Rollenspieler, TV-Serienjunkie. Ist dem fantastischen Hobby seit 1993 verfallen und spielt am liebsten MIDGARD und erschafft gerne sogenannten "Homebrew-Content".
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.