• Was gibt’s Neues?

    • MIDGARD Actual Play
      MIDGARD Actual Play: Die Rache des Frosthexers I

Schnampfer – Eine Kreatur für MIDGARD

Lesezeit: 2 Minuten

Schnampfer. Eine Kreatur für MIDGARD in der Ausgabe 36 der Dausend Dode Drolle.

Mit dem „Schnampfer“ hat eine weitere Kreatur aus meiner Feder das Licht der Welt erblickt. Dieses Mal für MIDGARD und nicht als kostenloser Download, dafür aber exklusiv in der Ausgabe 36 der Dausend Dode Drolle.

Schnampfer
Das Schnampfer ist eine Kreatur für MIDGARD (5. Edition). Die Zeichnung stammt von Ann-Marie Rechter.

Es gibt Momente, da befinde ich mich in einer Art Schreibwahn und habe mitunter so richtig Lust, Schauplätze, Kreaturen oder anderen Content zu erschaffen. Ideen sprudeln auf mich ein und warten darauf, zu Papier gebracht zu werden. So sind beispielsweise der cthuloide Schauplatz „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“, das „Clata’Qori“ sowie das „Yha’Rak Einyat’Muraqib“ entstanden und stehen seitdem als kostenloser Download für euch zur Verfügung. Als Fan von Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel war es für mich nur eine Frage der Zeit, wann ich eine Kreatur für MIDGARD erschaffen werde.

Schnampfer – Eine Kreatur für MIDGARD exklusiv in den Dausend Dode Drolle

Ursprünglich wollte ich die genannte Kreatur auf dem gleichen Wege veröffentlichen wie die ganzen Vorgängerinnen. Aber dann stellte ich Carsten Grebe von dem MIDGARD-Magazin Dausend Dode Drolle meine Idee vor und dieser bekundete Interesse. Eine großartige Sache, denn damit wäre das nach dem Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ mein zweiter Artikel, der es in einer Printausgabe eines Pen & Paper – Rollenspielmagazins veröffentlicht wurde. Doch um diese tolle Botschaft verkünden zu dürfen, musste ich noch ein wenig die Füße stillhalten.

Da die 36. Ausgabe des Dausend Dode Drolle erschienen ist, kann ich nun mein Schweigen brechen und feierlich verkünden, dass das „Schnampfer“ Bestandteil davon ist. Ein Exemplar der genannten Ausgabe liegt mir vor und es ist so ein unsagbar tolles Gefühl, seinen eigenen Artikel in einem Magazin gedruckt zu sehen. Und dank Ann-Marie Rechter (IlluMarie Art) bekam das „Schnampfer“ sein einzigartiges Aussehen.

Exklusiv in der Ausgabe 36 der Dausend Dode Drolle

Im Gegensatz zu den vorherigen Kreaturenbeschreibungen ist das „Schnampfer“ Bestandteil der Dausend Dode Drolle. Was bedeutet, dass die Beschreibung nicht als kostenloser Download verfügbar sein wird. Das Pen & Paper – Rollenspielmagazin könnt ihr aber für einen kleinen Obolus direkt im Shop des DDD-Verlags bestellen. Die gesamte Ausgabe hat einen Umfang von 38 Seiten und ist voll mit Material zu Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel.

Nächste Kreatur in Arbeit

Und während das „Schnampfer“ gerade erst das Licht der Welt erblickt hat, kann ich bereits jetzt schon freudig verkünden, dass sich eine weitere Kreatur in Arbeit befindet. Für welches Spielsystem und ob diese als kostenloser Download angeboten oder vielleicht erneut in einem Pen & Paper – Rollenspielmagazin zu finden sein wird, erfahrt ihr zu gegebener Zeit. Falls ihr euch die Ausgabe 36 der Dausend Dode Drolle zugelegt und den Text zum „Schnampfer“ gelesen habt, würde ich mich natürlich freuen, wenn die Kreatur auch in euren Spielrunden zum Einsatz kommt.

*) Affiliate-Links

PS: Lust, MIDGARD zu spielen? Als spielleitende Person benötigst du lediglich das Grundregelwerk* (Der Kodex) sowie das Magieregelwerk* (Das Arkanum). Außerdem ist „Im Ordensland von Monteverdine“*, ein Quellenbuch mit Sichtschirm, empfehlenswert.

19. Juni 2021: Kleinere Korrekturen am Text vorgenommen sowie ein Bild vom Schnampfer eingefügt.
20. Juni 2021: Header-Bild aktualisiert.
22. Juni 2021: Kleinere Korrekturen am Text vorgenommen.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:DreieichCon World 2021 - STEAMTINKERER.DE | Blog & Podcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.