• Was gibt’s Neues?

    • Sherlock Holmes & das Necronomicon

MIDGARD Breuberg Con goes online

Lesezeit: 2 Minuten

Die MIDGARD Breuberg Con findet erstmals online statt.

Die MIDGARD Breuberg Con findet in diesem Jahr zum 18. Mal statt. Doch in diesem Jahr feiert die Convention eine Premiere. Denn seitdem das Corona-Virus für eine Vielzahl an Veränderungen sorgte, die auch die Pen & Paper – Rollenspiellandschaft betrafen, findet die genannte Convention erstmals online statt.

Noch immer hält das Corona-Virus die Republik fest in seinem Griff und in der Vergangenheit war das öffentliche Leben von vielen Veränderungen bestimmt. Auch in der deutschsprachigen Pen & Paper – Rollenspiellandschaft waren Veränderungen wahrzunehmen. Denn viele Convention hatten sich dazu entschlossen, ihre Events online stattfinden zu lassen, statt diese komplett abzusagen. Pegasus Spiele gab zum Beispiel mit der CONspiracy einen Startschuss. Ob nun den ersten oder nicht, sei an dieser Stelle einmal dahingestellt.

1. MIDGARD Breuberg Con Online

Jetzt haben sich die Organisierenden der MIDGARD Breuberg Con dazu entschlossen, dem Trend zu folgen und machen ihre Convention, die in diesem Jahr zum 18. Mal stattfindet, gleichzeitig zur ersten MIDGARD Breuberg Con Online. Dazu haben die Organisierenden im MIDGARD Forum einen entsprechenden Thread eröffnet, dem alle Weiteren Informationen entnommen werden können. Wer Fragen zur bevorstehenden Veranstaltung hat, kann diese dort stellen.

In aller Kürze

Die Convention findet vom 13. bis 16. August 2020 statt. Welche Tools und so weiter empfohlen und welcher Discord-Server verwendet wird, findet ihr hier. Der Thread ist öffentlich, was bedeutet, dass zum Lesen keine Registrierung im MIDGARD Forum erforderlich ist. Es lohnt sich, bis zum Termin immer mal wieder in den entsprechenden Thread zu schauen, da es eventuell noch die ein oder andere Veränderungen geben kann.

Auch für Ein- und Quereinsteiger*innen

Nicht nur für langjährige MIDGARD-Spielende, sondern gerade für Ein- sowie Quereinsteiger*innen ist die erste MIDGARD Breuberg Con Online zu empfehlen. Denn es besteht die Möglichkeit, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel testen und sich mit anderen MIDGARD-Interessierten austauschen zu können. An Spaß wird es aller Wahrscheinlichkeit nicht mangeln.

*) Affiliate-Links

PS: Lust, MIDGARD zu spielen? Als spielleitende Person benötigst du lediglich das Grundregelwerk* (Der Kodex) sowie das Magieregelwerk* (Das Arkanum). Außerdem ist „Im Ordensland von Monteverdine“*, ein Quellenbuch mit Sichtschirm, empfehlenswert. Weitere Artikel zu MIDGARD findest du hier.

Diesen Artikel anhören (eingesprochen von Mirco)
Ko-Fi
Mirco

Über Mirco

Rollenspieler aus Leidenschaft. Seit 1993 ist Mirco nun schon dem fantastischen Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele verfallen und MIDGARD, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel, war dabei stets ein treuer Begleiteter. 2015 gründete Mirco den Blog, SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns, und 2019 den Podcast, SteamTinkerers Klönschnack, den er zusammen mit David betreibt. Aktuell spielt Mirco regelmäßig MIDGARD, Dungeons & Dragons, Call of Cthulhu sowie Das Schwarze Auge.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Pingback:MIDGARD BreubergCon 2020 - SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

  2. Pingback:MIDGARD SüdCon 2020 fällt aus - SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.