• Was gibt’s Neues?

    • Plauderstunde November 2020

Cthulhu: Verfallenes Berlin – Dritte Spielsitzung

Lesezeit: 2 Minuten

Verfallenes Berlin. Die dritte Spielsitzung fand statt und die Winterpause steht an.

Mit unserer aktuellen Kampagne für Call of Cthulhu, „Verfallenes Berlin“, geht es munter weiter. Die dritte Spielsitzung fand statt und alle Investigator*innen sind, mehr oder minder, wohl auf. Jetzt geht es erst einmal in die Winterpause.

Verfallenes Berlin

Alle zwei Wochen spielen wir auf dem Twitch-Kanal des SchmetterTing Verlags unsere aktuelle Kampagne für Call of Cthulhu, die den schlichten und zugleich geheimnisvoll klingenden Namen, „Verfallenes Berlin“, trägt. Konnte das letzte Mal eine Mitspielerin aufgrund einer terminlichen Überschneidung nicht mitmischen (Artikel), war die Gruppe dieses Mal wieder vollzählig. Und das war auch gut so!

Lovecraftscher Horror vom Feinsten

Wir, die Investigator*innen, waren von der Familie Linden in ihrer Villa zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung geladen und dort ging es selbstverständlich weiter. Schon während der zweiten Spielsitzung wurde allen Teilnehmenden klar, dass es bei der Familie Linden offenbar nicht mit rechten Dingen zuging. Dementsprechend waren die Investigator*innen auf der Hut und bereit, alles zu tun, um einem möglichen Angriff/Hinterhalt zuvorzukommen.

Und obwohl es in der zweiten Spielsitzung Momente gab, in denen ich mich so richtig gruselte, setzte unser Spielleiter dieses Mal noch eine Schippe drauf. Zwischenzeitlich nahm das Abenteuer Wendungen, mit denen ich nicht gerechnet hatte. Durch sorgfältig beschriebene Szenen und der kurzzeitigen Aufteilung der Gruppe wurde eine Atmosphäre erzeugt, die zum Gruseln einlud. Da ich eine sehr ausgeprägte Fantasie habe und unter anderem ein Fan des Horror-Genres bin, brauchte es nicht lange, bis ich mich zu gruseln begann. Der Showdown der dritten Spielsitzung rundete das Ganze schließlich ab.

Nach ungefähr zweieinhalb Stunden, inklusive einer kurzen Pause, war die dritte Spielsitzung vorbei. So unter uns: Erst im Nachhinein wurde uns allen bewusst, wie waghalsig unsere Investigator*innen vorgegangen sind und das auch der Showdown hätte vollkommen anders verlaufen können.

Verfallenes Berlin – Video zur dritten Spielsitzung

Wenn ihr euch die Spielsitzung nicht live anschauen konntet, gibt es keinen Grund zur Panik. Ihr habt selbstverständlich die Möglichkeit, die dritte Spielsitzung nachträglich zuschauen. Auf dem YouTube-Kanal des SchmetterTing Verlags steht das Video zur Verfügung. Viel Spaß beim Schauen!

Winterpause

Dies war zugleich die letzte Spielsitzung zu „Verfallenes Berlin“ in diesem Jahr und wir verabschieden uns in die Winterpause. Im Januar 2020 geht es munter weiter. Mal schauen, was unser Spielleiter bis dahin alles so austüftelt und mit welch Schrecken die Investigator*innen konfrontiert werden.

In diesem Sinne: Tekeli-Li! Tekeli-Li! Cthulhu fhtagn!

*) Affiliate-Links

PS: Weitere Artikel zu Call of Cthulhu/H. P. Lovecraft findet ihr hier.

Cthulhu: Verfallenes Berlin – Dritte Spielsitzung (eingesprochen von SteamTinkerer)

Weitere Informationen:

Titel: Verfallenes Berlin, Art: Kampagne (homebrew), Spielsystem: Call of Cthulhu/ H. P. Lovecrafts Cthulhu, Organisation: SchmetterTing Verlag, Erreichbar: Twitch | YouTube
__________________________________________________________________
Lust, Call of Cthulhu zu spielen? Dafür benötigst du als Spielleitung lediglich das Grundregelwerk*. Spieler*innen sind hingegen mit dem „Regelwerk für Spieler“* gut versorgt. Außerdem ist der entsprechende Cthulhu-Sichtschirm* empfehlenswert.
__________________________________________________________________
Call of Cthulhu ist eine eingetragene Marke von Chaosium, Inc. Deutsche Ausgabe unter Lizenz von Pegasus Spiele GmbH. Die deutsche Ausgabe „Cthulhu“ ist eine eingetragene Marke von Pegasus Spiele.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.