• Die fabelhafte Welt der Pen & Paper – Rollenspiele

    • The Making of Original Dungeons & Dragons: 1970 – 1977

CONspiracy 10: Infos zu MIDGARD – Legenden von Damatu

Lesezeit: 3 Minuten

Neue Informationen zu MIDGARD – Legenden von Damatu auf der CONspiracy 10.

Mit „MIDGARD – Legenden von Damatu“ wird Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel 2024 eine neue Edition erhalten und bei Pegasus Spiele erscheinen. Auf der CONspiracy 10 gab es im Stream von Orkenspalter TV neue Informationen.

Bereits auf der CONspiracy 9 (Blog-Artikel) kam Pegasus Spiele mit Informationen zur kommenden Edition von Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel, die den Titel „MIDGARD – Legenden von Damatu“ tragen wird, um die Ecke. Was würde es jetzt Neues auf der CONspiracy 10 geben? Schließlich gab es extra für MIDGARD einen eigenen Programmpunkt im Streaming-Programm von Orkenspalter TV zur Online-Convention.

CONspiracy 10: „MIDGARD – Legenden von Damatu“ im Stream.

Dass es für Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel und der im nächsten Jahr erscheinenden 6. Edition einen separaten Programmpunkt gab, hat mein Interesse noch weiter geweckt. Was würde es wohl Neues zu berichten geben? Schließlich sollte der Stream zu „MIDGARD – Legenden von Damatu“ eine Stunde dauern. So zumindest stand es in dem Programmplan der CONspiracy 10.

Ursprünglich war der Stream für Samstag, 11. März 2023, 14 Uhr, geplant. Dieser fand jedoch erst einer Verspätung von ein paar Minuten statt. Eevie Demirtel, die die Moderation innehatte, begrüßte Selina, Marvin und Luca als Gäst*innen. Nach einer kurzen Begrüßung ging es schließlich „ans Eingemachte“. Dieses Mal stand das „Digitale“ für „MIDGARD – Legenden von Damatu“ im Mittelpunkt. Also, was wurde so Spannendes erzählt? Das für mich Wichtigste nun in aller Kürze zusammengefasst:

Zusammenfassung der Informationen
  • Luca und Marvin gehören bei „MIDGARD – Legenden von Damatu“ dem sogenannten Digital-Team an.
  • Selina bestätigte, dass die ersten Produkte im Oktober 2024 erscheinen werden. Aktuell wird, was „MIDGARD – Legenden von Damatu“ betrifft, an mehreren Dingen gearbeitet.
  • Mitunter ist eine Einstiegsbox in Planung. Auch Regionalspielhilfen und so weiter soll es geben.
  • Das Digital-Team ist für mehrere Dinge zuständig, unter anderem wird an einem Charakterentwicklungstool gearbeitet, das als eine Art Nachfolger für MOAM angesehen werden kann.
  • Die Leute sollen dabei an die Hand genommen werden, um einen einfachen Einstieg in die sechste Edition von MIDGARD zu ermöglichen.
  • Es ist eine Mobile- sowie eine Desktop-Variante des Charakterentwicklungstools geplant.
  • Einstiegsfreundlichkeit ist ein großes Thema und das Digitale ist dabei eine große Stütze.
  • Virtual TableTop (VTT): Dieses Thema wurde beziehungsweise wird heiß diskutiert. Im Vergleich zu den anderen Pen & Paper – Rollenspielen bei Pegasus Spiele, genießt MIDGARD eine Sonderstellung. Denn es ist kein Lizenzprodukt und somit hat der Verlag freie Hand. Welche VTT-Plattformen unterstützt werden, wurde während des Streams noch nicht mitgeteilt.
  • Für das Digital-Team gibt es eine Prioritätenliste, da es schlicht unmöglich ist, an allen Dingen gleichzeitig zu arbeiten.
  • Man hat es „auf dem Radar“, dass das Charaktererstellungstool früher oder später auch offline-fähig gemacht wird.
  • Eine Besonderheit des Charakterentwicklungstools: Jeder einzelne Werte-Schritt/Gradaufstieg wird gespeichert. So soll es ohne Weiteres möglich sein, eine Spielfigur auch wieder „downgraden“ zu können.
  • Die Grundfunktionen des Charaktererstellungstools sollen kostenlos sein. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass früher oder später „Premium-Funktionen“ angeboten werden. Welche das sein könnten, werden Interessierte erst später erfahren.
  • Das Charakterentwicklungs-Tool soll kontinuierlich weiterentwickelt werden.
  • Geplant ist auch, dass neben dem digitalen würfeln auch das analoge würfeln entsprechend abgebildet/eingebunden wird.
  • Es soll eine Fan-Content-Policy kommen (Blog-Artikel). Weitere Informationen hierzu wird es aller Wahrscheinlichkeit erst Anfang 2024 geben. Anfragen zu diesem Thema sollen daher bitte erst gegen Ende 2023 gestellt werden.
  • Alle Lizenzen mit MIDGARD (5. Edition) wurden gekündigt.

Was haltet ihr davon?

Das waren wahrhaft eine Menge Informationen und der Stream war wirklich gut besucht. Ich persönlich bin gespannt, wie das Charakterentwicklungstool zum Schluss ausschaut. Schön, dass es einen Nachfolger für MOAM geben wird und das Pegasus Spiele das Thema „Digitales“ wichtig ist und für „MIDGARD – Legenden von Damatu“ entsprechend ausschöpfen möchte. Und was haltet ihr von all den Informationen? Hinterlasst hierzu gerne einen Kommentar!

PS: Kennt ihr schon unser MIDGARD Audio Only Actual Play „Das Mysterium von Byrnes Creek“ aus der Reihe „Geschichten aus Byrnes Creek“? Die ersten Episoden findet ihr in unserem Podcast-Archiv (Link) sowie auf YouTube (Playlist). Hört doch einmal rein.


STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content und schätzt die Arbeit von David und Mirco? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über Mirco

Abenteurer, Blogger, Entdecker, Erzähler, Nerd, Podcaster, Rollenspieler, TV-Serienjunkie. Ist dem fantastischen Hobby seit 1993 verfallen und spielt am liebsten MIDGARD und erschafft gerne sogenannten "Homebrew-Content".
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:CONspiracy 10: Video mit Infos zu MIDGARD 6 online - SteamTinkerers Klönschnack | KLNSCHNCK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert