• Was gibt’s Neues?

    • SteamTinkerers Klönschnack_Logo_Himmelblau
      Dausend Dode Drolle – Ein MIDGARD-Fanzine

MIDGARD: Im Reich der Phantasie

Lesezeit: 3 Minuten

Im Reich der Phantasie. Die Einstiegsbox für die dritte Edition von MIDGARD.

1992 erschien mit „MIDGARD – Im Reich der Phantasie“ eine Box bei KLEE Spiele, die es Interessierten ermöglichen sollte, den Einstieg in die dritte Edition von Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel so leicht wie möglich zu machen. Nach langer Suche nach der besagten Box bin ich endlich fündig geworden.

MIDGARD Im Reich der Phantasie

Auf MIDGARD stieß ich erstmals, da war die dritte Edition en vogue. Neben der „normalen“ Box besaß ich zu jener Zeit noch eine andere Box, die den Titel „MIDGARD – Im Reich der Phantasie“ trug, bestückt mit zwei Heften war und sich speziell an Einsteiger*innen richtete. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass ich gerade das Buch der Regeln gerne verwendete, da es deutlich vereinfachte Spielregeln der dritten Edition enthielt. Irgendwann war der Inhalt der Box so abgegriffen, dass ich das Schlimmste tat, was ich tun konnte und ich mich deshalb heute noch „ohrfeigen“ könnte: Ich entsorgte die Box samt Inhalt.

Keine Ahnung, warum ich das damals tat. Ich hätte die Box einfach beiseite packen können und das wäre es gewesen. Vermutlich war mein damaliger jugendlicher Leichtsinn oder so. „MIDGARD – Im Reich der Phantasie“ geriet bei mir aber auch schnell in Vergessenheit, denn fortan verwendete ich ausschließlich die „normalen“ Spielregeln und im Jahre 1999 erschien bei Pegasus Spiele mit „MIDGARD – Das Abenteuer beginnt“ eine neue Box für Einsteiger*innen, die den Weg in die vierte Edition ebnete. Damals also alle halb so wild.

Im Reich der Phantasie. Gesucht und gefunden.

Diese Einstellung änderte sich mit den Jahren bei jedoch grundlegend. Spätestens als ich beschloss, MIDGARD zu sammeln und ich mich daran machte, meine Publikationen zu katalogisieren, ärgerte ich maßlos, dass ich die Einstiegsbox aus dem Jahre 1992 so leichtfertig „entsorgte“.

Mögen Sie Drachen, Elfen, Zwerge und andere fantastische Fabelwesen? Haben Sie Lust auf Abenteuer in einer Welt voller magischer Wunder und sagenhafter Schätze? Wagen Sie es, als kühner Held oder als zauberkundige Abenteurerin auch den größten Gefahren die Stirn zu bieten? Dann wartet Midgard auf Sie!

MIDGARD – Im Reich der Phantasie (Rückseite der Box)
Inhalt
  • Buch der Regeln (Softcover, 56 Seiten)
  • Buch der Abenteuer (Softcover, 72 Seiten)

Mit der Zeit fand eine MIDGARD-Publikation nach der anderen ihren Weg in meine Sammlung und Liste mit den mir noch fehlenden Publikationen wurde stetig kürzer. Allerdings blieb die Suche nach „MIDGARD – Reich der Phantasie“ erfolglos. Egal auf welcher Plattform ich schaute, überall Fehlanzeige.

Doch wie heißt es so schön: „Abwarten und Tee trinken.“ Das tat ich gefühlt auch, checkte hin und wieder diverse Plattformen ab und siehe da, kürzlich wurde ich fündig und bin nun „erneut“ stolzer Besitzer der Einstiegsbox aus dem Jahre 1992, die bei KLEE Spiele erschienen ist.

Das Sammeln geht weiter

Noch ist meine MIDGARD-Sammlung nicht vollständig. Also geht das Sammeln bei mir munter weiter. Aber eines kann ich definitiv jetzt schon sagen: „MIDGARD – Im Reich der Phantasie“ hat einen festen Platz in der Vitrine. Noch einmal so leichtfertig handeln wie früher, werde ich ganz bestimmt nicht.

Habt ihr eigentlich mit der genannten Einstiegsbox von KLEE Spiele euren Weg zu MIDGARD gefunden? Das würde mich nämlich brennend interessieren. Also hinterlasst hierzu gerne einen Kommentar.

PS: Weitere Artikel zu MIDGARD findest du hier.

MIDGARD (5. Edition) erscheint im Verlag für F&SF-Spiele. Weitere Informationen zu Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiele gibt es hier.
UNTERSTÜTZE STEAMTINKERER.DE & STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK

Der Content auf dieser Webseite sowie im Podcast ist kostenlos. Wenn dir der Content gefällt, freuen wir uns, wenn du uns einen „virtuellen Kaffee“ spendieren würdest. Vielen Dank!

Ko-Fi
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.