• Was gibt’s Neues?

    • Der Schatz des Mihr
      Der Schatz des Mihr (MIDGARD)

Pinke Pantoffeln: Einmal durch Haelgarde bitte

Lesezeit: 2 Minuten

Pinke Pantoffeln – Ein offizielles MIDGARD-Hörspiel. Episode 2.

Das inoffizielle MIDGARD-Hörspiel „Pinke Pantoffeln“ geht weiter. Wenn auch mit ein wenig Verspätung, präsentieren wir euch jetzt die zweite Episode. Welche Herausforderungen warten wohl auf den halblingischen Priester – Thovaldin Habustin – dessen Reise gerade erst am Anfang steht?

Pinke Pantoffeln

Der junge Thovaldin Habustin hat sich dazu entschlossen, seine Heimat, das idyllische Halfdal, zu verlassen und sich auf eine Reise zu begeben. Kurz vor Haelgarde traf er auf eine Frau, die sich als Leana vorstellte und sich nach einem Gespräch bereit erklärte, den halblingischen Priester an sein Ziel durch die große albische Hafenstadt Haelgarde zu begleiten. Denn für Thovaldin Habustin war die große weite Welt Neuland, das so viele interessante Möglichkeiten bietet. Und in so einer großen Stadt wie Haelgarde warten gar weitere, teils unerwartete Herausforderungen.

Pinke Pantoffeln – Episode 2: Einmal durch Haelgarde bitte

Bevor Haelgarde den jungen Halbling überhaupt erst willkommen heißt, ist Thovaldins ganze Überzeugungskraft gefragt. Andernfalls würde ihm der Zugang verwehrt. Die Stadtwachen achten nämlich ganz genau darauf, wer Haelgarde betreten möchte. Und wie sollte es anders sein, trifft der junge halblingische Priester auf zwei Stadtwachen, die unterschiedlicher nicht hätten sein können.

Nachdem alle Formalitäten geklärt werden konnte, steht auch schon die nächste Herausforderung bevor: Ein Großstadtdschungel, durch den sich Thovaldin Habustin mithilfe von Leana „kämpfen“ muss. Mit ein paar Unterbrechungen schaffen es die beiden schließlich zum Rathaus, dem eigentlichen Ziel des halblingischen Priesters. Doch wird er dort überhaupt Gehör finden oder gleich abgewiegelt werden?

Viel Spaß beim Hören

Nachdem die erste Episode von „Pinke Pantoffeln“ positiv angenommen wurde, geht es mit dem inoffiziellen MIDGARD-Hörspiel munter weiter. Begleitet Thovaldin Habustin und Leana auf ihren Weg zum Rathaus Haelgardes. Viel Spaß beim Hören der zweiten Episoden von „Pinke Pantoffeln“!

*) Affiliate-Links

PS: Lust, MIDGARD zu spielen? Als spielleitende Person benötigst du lediglich das Grundregelwerk* (Der Kodex) sowie das Magieregelwerk* (Das Arkanum). Außerdem ist „Im Ordensland von Monteverdine“*, ein Quellenbuch mit Sichtschirm, empfehlenswert.Weitere Artikel zu Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel findest du hier.

Informationen zu dieser Episode:

Cast: David (Thovaldin Habustin), FeyTiane (Leana), Karsten (Stadtwache), Stephan (Stadtwache), Bene (Portier), Mirco (Erzähler), Dauer: 13:12 Minuten, Ambient Sounds: TableTopAudio.com, AudioGoblin.com, Musik (Intro/Outro): Erdenstern

Vielen Dank an tabulasara und Karsten, die uns für das Intro und das Outro ihre Stimmen geliehen haben. Die Illustration der pinken Pantoffeln stammt von Martin Grundt.

Die Verwendung der Ambient Sounds sowie der Musik erfolgt mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Künstler*innen. MIDGARD ist Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel und erscheint beim Verlag für F&SF-Spiele.
STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann hast du die Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen. Spendiere den beiden gern einen virtuellen Kaffee.

Ko-Fi

Über Kloenschnack

SteamTinkerers Klönschnack. Der Podcast. Hier klönen David und Mirco über das fantastische Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele. Dabei nimmt MIDGARD, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel, einen ganz besonderen Platz ein. Aber auch andere Spielsysteme, wie DUNGEONS & DRAGONS oder CALL OF CTHULHU, werden behandelt.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.