• Was gibt’s Neues?

    • Plauderstunde November 2020

Actual Play: Lost Mine of Phandelver 02

Lesezeit: 3 Minuten

Lost Mine of Phandelver – zweite Session. Huch, wer wohnt denn da in der Höhle?

Am 1. Mai 2020 fand die zweite Session zu unserem Dungeons & Dragons Actual Play„Lost Mine of Phandelver“ – statt. Alle Teilnehmenden waren gespannt darauf, was als Nächstes auf die Charaktere zukommen wird. Die Session war ein voller Erfolg, doch es gibt eine nicht ganz so schöne Nachricht. Was aber jetzt so dramatisch klingt, ist gar nicht.

Lost Mine of Phandelver

Die erste Episode des Dungeons & Dragons Actual Plays„Lost Mine of Phandelver“ – ist mittlerweile ein paar Tage her. Was auch seine Richtigkeit hat, denn die Gruppe hatte in ihrer „Session 0“ beschlossen, sich in der Regel alle 14 Tage freitags zu treffen und gemeinsam das genannte Abenteuer aus dem D&D Starter Set* zu spielen. Auch wenn der Zeitraum nicht lang erscheinen mag, fühlt sich das Warten doch ganz an. Alle Teilnehmenden waren deshalb ganz heiß darauf, das Abenteuer endlich weiterzuspielen.

Lost Mine of Phandelver – Tolle zweite Session und ein interessantes Vorgehen der Technik.

Von 20:00 bis ungefähr 22:30 Uhr wurde eifrig gespielt und die Charaktere wurden in den knapp zweieinhalb Stunden mit allerlei Herausforderungen konfrontiert. An Spaß hat es während der gesamten Session nicht gemangelt. Alle Teilnehmenden hatten die ganze Zeit Spaß und ja, es wurde viel gelacht. Aber! Ja, richtig gelesen, es gibt auch ein „Aber“. Denn die Technik wollte nicht ganz so, wie es Gruppe wollte. Während des Speicherns der aufgenommenen Session kam es offenbar zu einem Fehler. Dieser hatte zur Folge, dass „nur“ die rund ersten 40 Minuten, nicht aber die ungefähr zweieinhalb Stunden, aufgenommen wurden.

Ein unglücklicher Umstand, der erst nach Abschluss der Session und beim anschließenden Anhören der Aufnahme festgestellt wurde. Trotz aller erdenklichen Versuche war es nicht möglich, die „komplette“ Aufnahme zu bekommen. Schade, wirklich schade, aber mit den rund ersten 40 Minuten steht die Gruppe aber nicht mit leeren Händen dar. Und die vorhandene Aufnahme endet an einer Stelle, an der ein sogenannter „Cut“ richtig gut passt.

Ausführlicherer Rückblick in der nächsten Episode

Zwar haben die Teilnehmenden die Hoffnung noch nicht aufgegeben, vielleicht doch noch an die komplette Aufnahme nachträglich zu kommen, aber letztlich haben sie sich für einen anderen Weg entschieden: Die vorhandene Episode zur zweiten Session des Actual Plays zu „Lost Mine of Phandelver“ wird euch, liebe Zuhörende, präsentiert. Damit ihr aber das nächste Mal nicht im Dunkeln tapert, gibt es gleich zu Beginn der dritten Session einen etwas ausführlicheren Rückblick. Das klingt aktuell als die Beste aller Lösungen sein.

Viel Spaß!

Natürlich lohnen sich auch die 40 Minuten! Viel Spaß beim Hören dieser Episode zur zweiten Session des Actual Plays zu „Lost Mine of Phandelver“.

*) Affiliate-Links

PS: Lust, Dungeons & Dragons (5. Edition) zu spielen? Dafür benötigst du als Spielleiterin oder Spielleiter das Player’s Handbook – Spielerhandbuch*, das Monster Manual – Monsterhandbuch* und den Dungeon Master’s Guide – Spielleiterhandbuch*. Außerdem ist der Einsatz eines Spielleiterschirms* empfehlenswert.

Weitere Informationen zu dieser Episode:

Cast: Mirco, FeyTiane, Tabulasara, Stephan, Karsten, Marcel, Dauer: 44:26 Minuten, Musik: Erdenstern
Die Verwendung der Musik erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Erdenstern. Weitere Informationen findet ihr auf der Erdenstern-Webseite.
__________________________________________________________________
Wizards of the Coast, Dungeons & Dragons, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries. © 2015 Wizards. All Rights Reserved.

Unsere D&D Actual Plays sind inoffizielle Fan-Inhalte im Rahmen der Richtlinie für Fan-Inhalte. Nicht von Wizards gefördert/gesponsert. Bestandteile des enthaltenen Materials sind Eigentum von Wizards of the Coast. © Wizards of the Coast LLC.

Dir gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann spendiere ihnen gern einen virtuellen Kaffee.

Ko-Fi
Kloenschnack

Über Kloenschnack

SteamTinkerers Klönschnack. Der Podcast. Hier klönen David und Mirco über das fantastische Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele. Dabei nimmt MIDGARD, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel, einen ganz besonderen Platz ein. Aber auch andere Spielsysteme, wie DUNGEONS & DRAGONS oder CALL OF CTHULHU, werden behandelt.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.