• Was gibt’s Neues?

    • Cthulhu
      Cthulhu: Verfallenes Berlin – Zweite Spielsitzung

Klönschnack: MIDGARD – Alba und seine Clans

Lesezeit: 2 Minuten

Erste Episode einer Reihe zu Alba, eine der wohl beliebtesten Spielregionen bei MIDGARD.

Wer schon einmal MIDGARD gespielt hat, wird aller Wahrscheinlichkeit mit dem Namen „Alba“ in Berührung gekommen sein. Ein Königreich, das auf Vesternesse, ein Kontinent, der sich im Nordwesten Midgards erstreckt. Doch Alba ist weit mehr als „nur“ ein Königreich. Es zählt zu den wohl beliebtesten Spielregionen von Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel.

MIDGARD Alba

Seit mehreren Tagen haben David und Mirco zusammengehockt, wenn auch nur virtuell, und sich Gedanken über die nächste „reguläre Episode“ gemacht. Dabei hatten die beiden plötzlich einen Geistesblitz: „Warum nicht eine Episode zu Alba aufnehmen?“ Zählt es doch zu den wohl beliebtesten Spielregionen und das Quellenbuch ist sogar für die 5. Edition von MIDGARD überarbeitet erschienen.

Und es kam noch besser: David und Mirco waren sich einig, dass Alba so viel Material bietet und „nur“ eine Episode nicht ausreichen würde. Also beschlossen sie, eine ganze Reihe zu dem genannten Königreich aufnehmen zu wollen. Welch eine Aufgabe und Mal schauen, ob sie ihr Wort halten können.

MIDGARD – Alba und seine Clans

Doch den eigentlichen Startschuss gab die „Flotte Episode“, Vesternesse (MIDGARD). In dieser ging Mirco auf den besagten Kontinent im Nordwesten der gleichnamigen Fantasywelt ein. Deshalb ist es ratsam, die „Flotte Episode“ vorab zu hören, da diese wertvolle Informationen enthält.

Den Beginn der Reihe zum Königreich Alba macht jedoch diese „reguläre Episode“, die den Titel „MIDGARD – Alba und seine Clans“ trägt. David und Mirco haben ihr Bestes gegeben und recherchiert, bis der Arzt kam. Nun ja, nicht wirklich. Doch wie ihr die beiden kennt, wollen sie euch stets eine spannende und zugleich unterhaltsame Episode bieten. Und sie sind sich sicher, dass ihnen das mit dieser „regulären Episode“ geglückt ist.

Links:

Worum geht es in dieser Episode?

Die Besonderheit Albas ist, dass das Königreich von einflussreichen Clans dominiert wird. Insgesamt 25, von denen fünf den größten Einfluss ausüben. David und Mirco besprechen diese fünf großen Clans und gehen zudem auf die restlichen 20 ein. Und natürlich dürfen die „Neuigkeiten“ nicht fehlen. Selbst diese finden ihren Platz in dieser „regulären Episode“.

Viel Spaß beim Hören!

*) Affiliate-Links

PS: Folgt SteamTinkerers Klönschnack auf Twitter. Den Podcast erreicht ihr im Übrigen über den Feed sowie über Spotify, Fyyd.de, YouTube und iTunes.

Weitere Informationen zu dieser Episode:

Cast: David und Mirco, Dauer: 71:14 Minuten, Musik: Erdenstern
Die Verwendung der Musik erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Erdenstern. Weitere Informationen findet ihr auf der Erdenstern-Webseite.

SteamTinkerer

Über SteamTinkerer

Ist seit 1993 dem fantastischen Hobby der Pen & Paper - Rollenspiel verfallen. Bloggt seit 2015 darüber und ist seit Anfang 2019 unter die Podcaster gegangen. Sein Herz schlägt für MIDGARD, Dungeon & Dragons, Das Schwarze Auge, Call of Cthulhu und Splittermond.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

3 Kommentare

  1. Hi ihr beiden,

    vielen Dank für diese Episode.
    Die Lautstärke von David ist perfekt aber Mirko könnte ein ticken lauter sein.
    Ich freue mich auf weitere Folgen über Alba, macht weiter so.

    Beste Grüße,
    DanF!

    • Moin DanF,

      ich (Mirco) hatte das Mikro leider zu leise eingestellt. Hatte ich erst bemerkt, als die Aufnahme durch war. 🙁

      Aber bei der nächsten Episode sollte alles wieder “in Ordnung” sein. Gestern war Aufnahme und nächste Woche Freitag soll die nächste Episode online gehen. Es geht zwar nicht um MIDGARD, sondern ist eine “Ausgebüxt”-Episode, aber ich hoffe, du wirst sie dir trotzdem anhören. 😉

      Liebe Grüße,

      SteamTinkerer

  2. Avatar
    Streetgeek/cordovan vom streitzig

    Ich habe die Folge über Kopfhörer gehört da war das mit dem Lautstärke Unterschied nicht so dramatisch habe es erst gemerkt als ich mir den Rest online angehört habe.

    Clans und Sippen finde ich schon sehr interessant vor allem die Menge und die Konflikte untereinander bieten einen glaube ich sehr viel interessante Dinge zum Bespielen.

    Was jetzt kommt kennt ihr ja schon es war mir wieder ein inneres Blumenpflücken die Folge zuhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.