[:Dungeons & Dragons:] #DnD5e – Meilenstein erreicht…

…und weiter geht’s!


Hallo zusammen,

es ist geschafft!

In unserer letzten Dungeons & Dragons (5. Edition) Online-Spielrunde auf Roll20 am 18. April 2018, haben wir das aktuelle Abenteuer weitergespielt. Dieses ist Teil unserer Kampagne, die schlicht den Titel “Unterwegs in den Forgotten Realms” trägt.

Ursprünglich sollte die Online-Spielrunde am 11. April 2018 stattfinden. Aufgrund verschiedener Umstände mussten wir die Online-Spielrunde um eine Woche verschieben. Das sind aber alles nicht die Gründe für diesen Artikel. Viel wichtiger ist, dass die Charaktere das Abenteuer erfolgreich beendet und somit ihren ersten Meilenstein der genannten Kampagne erreicht haben.

Dramatis Personae:
  • Arnegast von Benethiel (Aasimar, Paladin)
  • Erdan Galanodel (Wood Elf/Waldelf, Ranger/Waldläufer)
  • Ildan Dalael (Half Drow/Halb-Drow, Warlock/Hexenmeister)
  • Kalisto Siannodel (Half Elf/Halb-Elf, Bard/Barde)

 

Der finale Kampf

Im Mittelpunkt der Spielsitzung stand der Kampf zwischen den Charakteren und Anhängern von Umberlee, die Königin der Tiefen. Letztere sind im Verlauf des Abenteuers von den Mitspielern irgendwann liebevoll in “Kultisten” getauft worden.

Durch einen fehlenden Mitspieler mussten die Charaktere auf den Paladin verzichten. Es stellte sich also die Frage, ob die Charaktere den finalen Kampf allein wuppen würden. Sahen sie sich doch mit einer Übermacht (sechs Kultisten gegen drei Charaktere) konfrontiert. Anfangs teilten die “Kultisten” gut aus und dem fehlenden Würfelglück einiger Mitspieler war es zu verdanken, dass es gar nach einer Niederlage für die Charaktere ausschaute.

Kalisto, der sich bis dahin wacker behauptete, ging in die Knie. Gegen die Hiebe seines Gegenübers, einem Drow, hatte er nichts entgegenzuhalten. Im Verlauf des Kampfs zeigte sich dann doch das Würfelglück und das Blatt wendete sich zugunsten der Charaktere. Als ein “Kultist” nach dem anderen fiel, versuchte der Drow mit Ildan zu verhandeln, indem er ihm einen Heiltrank gab. Im Gegenzug wollte der Drow unversehrt verschwinden. Der Deal war jedoch nicht von Erfolg gekrönt und der Drow wurde von Erdan bezwungen. Den Heiltrank flößte Ildan anschließend den am Boden liegenden Kalisto ein. Dieser fand daraufhin wieder zu neuen Kräften.

Ritual und Opfergabe

Ein “Kultist” hatte sich in der Halle, in der der Kampf stattfand, versteckt und wurde von den Charakteren gestellt. Nach ein paar folterartigen Methoden Ildan, die sehr grenzwertig waren, zeigte sich der “Kultist” kooperativ und erklärte den Charakteren, wie sie mit Umberlee, die Königin der Tiefen, in Kontakt treten konnten.

Durch das Ritual erschien Umberlee, die Königin der Tiefen, den Charakteren. Die Konversation war sehr einseitig, doch die Charaktere erfuhren, wie sie den Zorn dieser Göttin zumindest zeitweilig besänftigen konnten: Umberlee, die Königin der Tiefen, verlangte ein Opfer und die Göttin stellte nur einen Augenblick später Erdan vor die Wahl, eine Person zu benennen.

Nach anfänglichem Zögern benannte Erdan den “Kultisten” als Opfer. Umberlee, die Königin der Tiefen, schnappte sich diesen blitzschnell, brach ihm mit ihren gigantischen Tentakeln sämtliche Knochen und verschwand in die Tiefen des Meeres.

Meilenstein erreicht, Abenteuer beendet

Damit war das Schlimmste verhindert worden. Eine Frage stellte sich dennoch: “Wo war die Gouverneurin von Gnollenmund?” War sie tatsächlich entführt worden oder konnte sie sich rechtzeitig in Sicherheit bringen? Vor seinem Tod hatte der “Kultist” versichert, dass sich die Gouverneurin nicht in der Gewalt der “Kultisten”. Wahr oder nicht wahr?

Wie dem auch sei, durch das Opfer war der Sturm verschwunden. Die Sea of Swords (Schwertermeer) hatte sich beruhigt. Das chaotische Wettertreiben, welches die Insel in den letzten Tagen heimgesucht und für Verwüstungen gesorgt hatte, war verschwunden. Der erste Meilenstein war damit erreicht worden und das Abenteuer geschafft.

Es geht weiter

Wenn nichts dazwischen kommt, geht es am 25. April 2018 mit der Kampagne weiter. Dann sollten die Charaktere ihren Stufenanstieg durchgeführt haben. Es gilt, den nächsten Meilenstein zu erreichen. Mal schauen, wohin die Reise gehen wird.

Euer SteamTinkerer

Weitere Information:

Kampagne: Unterwegs in den Forgotten Realms, Spielsystem: Dungeons & Dragons (5. Edition)


Du bist auf der Suche nach einem geeigneten „Spielleiterschirm“? Dann schau dir diesen hier einmal an. Vielleicht ist dieser „Spielleiterschirm“ ja etwas für dich. Diesen benutze ich nämlich als Spielleiter.


Wizards of the Coast, Dungeons & Dragons, and their logos are trademarks of Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries. © 2015 Wizards. All Rights Reserved.

 

SteamTinkerer

Über SteamTinkerer

Ich bin schon seit vielen Jahren dem fantastischen Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele verfallen. Egal ob als Spielleiter oder als Spieler. Pen & Paper - Rollenspiele geben mir die Möglichkeit, unsere reale Welt für einen kurzen Moment zu verlassen und der Kreativität freien Laufen zu geben. In der ganzen Zeit waren MIDGARD, Dungeons & Dragons (D&D) sowie Call of Cthulhu meine treuesten Begleiter gewesen. Die genannten Pen & Paper - Rollenspielsysteme spiele ich heute noch. Dazu kommen weitere Spielsysteme, wie Das Schwarze Auge (DSA) und Splittermond. Seit 2015 blogge über dieses fantastische Hobby.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:[:Dungeons & Dragons:] Grabmal der Vernichtung - SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.