• Was gibt’s Neues?

    • Heldenstreich: Der Pfad der Bäume

Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ ist da!

Lesezeit: 2 Minuten

Das Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ ist eine kostenlose MIDGARD-Spielhilfe und ab sofort als kostenloser Download verfügbar.

Das Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ ist ein Schauplatz, den ich verfasste und der 2009 im Gildenbrief erschien. Vor einigen Wochen teilte ich mit, dass der genannte Schauplatz für MIDGARD von mir überarbeitet und anschließend als kostenloser Download verfügbar sein wird. Jetzt ist der große Tag gekommen!

Gildenbrief

Ein Projekt erfolgreich abzuschließen ist immer ein großartiger Moment. So war es zum Beispiel bei „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“, einer inoffiziellen Spielhilfe für Call of Cthulhu, und jetzt auch mit dem Gasthaus „Zur Letzten Laterne“. Denn die Arbeiten an dem besagten Schauplatz für MIDGARD, Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel, sind ebenfalls abgeschlossen. Ja richtig, der erstmals 2009 im Gildenbrief erschienene Schauplatz wurde textlich überarbeitet und die Geschichte entsprechend weitergesponnen. Denn auf Midgard bleibt die Zeit natürlich auch nicht stehen.

Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ – Ein Schauplatz für MIDGARD

Und wie versprochen steht euch die inoffizielle Spielhilfe für Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel ab sofort kostenlos zur Verfügung. Das Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ enthält keine Spielregeln und kann somit auch für ältere MIDGARD-Editionen problemlos verwendet werden. Der Schauplatz ist, wie beim ursprünglichen Artikel im Gildenbrief ebenfalls, fest in der Welt Midgard verankert. Aber natürlich ist es möglich, das Gasthaus in einer anderen Fantasy-Welt anzusiedeln. Dafür ist lediglich ein geringer Aufwand erforderlich.

Illustrationen von FeyTiane und Martin Grundt

Doch nicht nur die Texte erfuhren eine Überarbeitung, sondern zur Realisierung sollten auch neue Illustrationen das Gesamtbild der Spielhilfe bereichern. Hierfür konnte ich FeyTiane sowie Martin Grundt gewinnen. Während FeyTiane die Karte des Gasthauses „Zur Letzten Laterne“ zeichnete, steuerte Martin indes die Zeichnungen für die Nichtspieler*innencharaktere bei. Somit hat das Gasthaus nach so langer Zeit eine Generalüberholung erfahren und präsentiert sich in einem völlig neuen Gewand.

Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ Direktdownload

Ohne Umwege die kostenlose MIDGARD-Spielhilfe downloaden? Einfach auf den folgenden Button klicken!

Und hier die druckerfreundliche Variante.

Auf die Plätze! Fertig? Los!

Die PDF-Datei zum Gasthaus „Zur Letzten Laterne“ sowie anderes interessantes MIDGARD-Material findet ihr im Downloadbereich. Viel Spaß mit der Spielhilfe! Auf das eure Abenteurer*innen viele Stunden in dem Gasthaus verbringen werden.

*) Affiliate-Links

PS: Lust, MIDGARD zu spielen? Als spielleitende Person benötigst du lediglich das Grundregelwerk* (Der Kodex) sowie das Magieregelwerk* (Das Arkanum). Außerdem ist Im Ordensland von Monteverdine“*, ein Quellenbuch mit Sichtschirm, empfehlenswert. Weitere Artikel zu MIDGARD findest du hier.

STEAMTINKERER.DE & STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Der Content auf steamtinkerer.de und von SteamTinkerers Klönschnack ist kostenlos. So soll es auch bleiben! Wenn dir der Content gefällt, kannst du David und Mirco mit einem “virtuellen Kaffee” gern unterstützen. Darüber würden sich die beiden selbstverständlich sehr freuen.

Ko-Fi
16.02.2021 11:35 Uhr: Kleine Korrekturen am Text vorgenommen sowie einen
Download-Button für den Direktdownload eingefügt.
16.02.2021 17:49 Uhr: Link zur druckerfreundlichen Version hinzugefügt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:One Page Dungeon für MIDGARD - SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.