• Was gibt’s Neues?

    • Plauderstunde November 2020

DnDienstag – Eine neue Ära beginnt

Lesezeit: 4 Minuten

DnDienstag. Neue Season, neue Mitspielende und ein reaktivierter Charakter.

Der DnDienstag ist ein Format vom JingleChannel, einem Twitch-Channel, der sich hauptsächlich mit Dungeons & Dragons beschäftigt. Und obwohl der JingleChannel noch gar nicht so alt ist, gab es während dieser kurzen Zeit deutliche Veränderungen. Formate kamen, wurden optimiert oder gänzlich wieder eingestellt. Auch der DnDienstag, das mit Abstand erfolgreichste und aktuell einzige Format des JingleChannels, bekam ein Facelifting.

Zum Spielen von Dungeons & Dragons werden unter anderem W20 benötigt. Dieses Bild zeigt gleich zwei W20.

Älex ist ein sympathischer Kerl, der auch schon zu Gast in unserem PodcastSteamTinkerers Klönschnack – war. Im Vergleich zu vielen anderen Personen, die ich kenne, ist Älex erst relativ frisch dabei, was das online Spielen und Streamen von Pen & Paper – Rollenspielen betrifft. Auf seinem Twitch-Channel, JingleChannel, finden seine Shows in der Regel wöchentlich statt und die Zuschauenden, die nicht live dabei sein konnten, haben im Anschluss die Möglichkeit, sich das Ganze nachträglich anzuschauen. In der kurzen Zeit, die Älex mit seinem JingleChannel dabei ist, hat er eine tolle Community aufbauen können und bereichert damit die deutschsprachige Pen & Paper – Rollenspielszene ungemein.

DnDienstag – Zeit für Veränderungen

Älex ist experimentierfreudig und für Neuerungen stets offen. So rief er im Laufe des Bestehens seines Twitch-Channels mehrere Formate ins Leben, wie den DnDienstag, DnDonnerstag, DnSamstag, und bot unter anderem mir schon zwei Mal die Möglichkeit, One Shots zu leiten (Call of Cthulhu und MIDGARD). Das zeichnet ihn aus und diese Art ist es wahrscheinlich, weshalb ich ihn auf Patreon mit einem kleinen Obolus und auf Twitch mit einem Abo seit vielen Monaten unterstütze. Das mache ich gerne bei Kreativschaffenden, die ich sympathisch finde und die brillanten Content bieten.

Veränderungen sind wichtig

Zwischen Älex und mir hat sich so eine Art Freundschaft entwickelt, obwohl wir uns im „Real Life“ noch nicht getroffen haben. Dafür fanden wir uns schon mehrfach in Video-Chats ein oder klönten ausgiebig via Voice-Chat auf seinem Discord-Server. Die Gespräche nutzten wir stets für einen regen Austausch und daher weiß ich, dass Älex seinen JingleChannel stets im Blick hat und weiß, wann Veränderungen hermüssen, damit sein Projekt auch weiterhin so gut funktioniert, wie in der Vergangenheit. Obwohl der DnDienstag das aktuell einzige Format auf seinem Twitch-Channel ist, war sich Älex bewusst, dass auch dort Veränderungen stattfinden mussten. So entschied er sich kurzerhand, die Lichtbringer-Kampagne zu einem Ende zu bringen und eine neue Kampagne mit neuen Mitspielenden ins Leben zu rufen.

Der Beginn einer neuen Ära

Eine gewagte Aktion, denn meiner subjektiven Wahrnehmung nach, erfreute sich die genannte Kampagne einer großen Beliebtheit. Die Beendigung dieser und eine so tief greifende Veränderung würden im Allgemeinen ebenfalls Veränderungen in der kleinen, tollen JingleFam, so der Name seiner Community, unweigerlich mit sich bringen. Dessen war sich Älex bewusst, zog das Ganze dennoch durch. Und ja, kurz nachdem Älex seine Entscheidung öffentlich machte, verließen einige Leute die Community. Aber was viel wichtiger war und ist: Neue Leute entdeckten die JingleFam für sich und sind nun Teil von ihr. Zurecht kann deshalb behauptet werden, dass die tief greifende Veränderung des DnDienstag der Beginn einer neuen Ära darstellt. Für das genannte Format sowie für den gesamten JingleChannel.

DnDienstag mit neuer Besetzung

Für das einzig verbliebene Format suchte Älex das Gespräch mit verschiedenen Rollenspielenden. Unter anderem gehörte ich zu den glücklichen Personen und als Älex mich fragte, sagte ich umgehend zu. Außerdem waren IlluMarie, Raven und David (ja, der David von SteamTinkerers Klönschnack) mit am Start. Alles großartige Leute! Dadurch bekam der DnDienstag eine völlig neue Besetzung und natürlich völlig neue Charaktere. Und ich durfte mit Quabbelpod Quaddelflott gar einen „alten“ Charakter reaktivieren. Allerdings musste ich ihn auf Level 1 herunterstufen, was aber kein Problem war. Doch ob die neue Besetzung genauso die Zuschauenden begeistern wird, würde sich erst noch zeigen. Zu jenem Zeitpunkt hieß es daher erst einmal: „Abwarten und Tee trinken“.

Session 0 im Stream

Der 11. August 2020 war dann so etwas wie eine Art „Feuertaufe“. Älex veranstaltete mit uns, den Mitspielenden, eine Session 0, die auf seinem JingleChannel live ausgestrahlt wurde. Und siehe da, viele Leute waren dem „Call of Älex“ gefolgt. Zwischenzeitlich schauten weit mehr als 50 Leute zu. Wow! Von 20 bis 22 Uhr ging die Session 0 und danach waren alle wichtigen Dinge, zumindest von unserer Seite, geklärt. Wenn ich Älex richtig verstanden habe, wird er das ausgearbeitete Dokument in den kommenden Tagen auf seiner Webseite online zur Verfügung stellen.

Gewinne, Gewinne, Gewinne

Während die Session 0 lief, fühlte ich mich kurzerhand dazu bewogen, der JingleFam ein Monatsabo für den JingleChannel zu verschenken. Außerdem veranstaltete Älex ein Gewinnspiel und verloste ein Aces in Space Grundregelwerk*, der*die Gewinner*in wurde nach der Session 0 ausgelost.

Im Anschluss fanden wir uns alle noch zu einem gemütlichen Klönschnack in dem Voice-Chat auf dem Discord-Server des JingleChannels ein. Was hoffentlich keine einmalige Sache gewesen sein wird. Denn ich persönlich mag den Austausch mit der Community.

Save the Date

Die eigentliche Kampagne – KarmaQuest – startet am 18. August 2020, 20 Uhr, auf Twitch. Wenn ihr live dabei sein und sehen wollt, ob die Gruppe erfolgreich ist oder gleich beim ersten Kampf sang- und klanglos untergeht, dann notiert euch den Termin und schaltet unbedingt ein.

*) Affiliate-Links

PS: Lust, Dungeons & Dragons (5. Edition) zu spielen? Dafür benötigst du als Spielleiterin oder Spielleiter das Player’s Handbook – Spielerhandbuch*, das Monster Manual – Monsterhandbuch* und den Dungeon Master’s Guide – Spielleiterhandbuch*. Außerdem ist der Einsatz eines Spielleiterschirms* empfehlenswert.

DnDienstag – Eine neue Ära beginnt (eingesprochen von Mirco)

Dir gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann spendiere ihnen gern einen virtuellen Kaffee.

Ko-Fi
Wizards of the Coast, Dungeons & Dragons, and their logos are trademarks of
Wizards of the Coast LLC in the United States and other countries.
© 2015 Wizards. All Rights Reserved.
Mirco

Über Mirco

Rollenspieler aus Leidenschaft. Seit 1993 ist Mirco nun schon dem fantastischen Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele verfallen und MIDGARD, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel, war dabei stets ein treuer Begleiteter. 2015 gründete Mirco den Blog, SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns, und 2019 den Podcast, SteamTinkerers Klönschnack, den er zusammen mit David betreibt. Aktuell spielt Mirco regelmäßig MIDGARD, Dungeons & Dragons, Call of Cthulhu sowie Das Schwarze Auge.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:DnDienstag – Erste Session erfolgreich - SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.