[:MIDGARD:] Vier neue, alte Abenteuer

Alte Abenteuer für die 5. Edition aufgearbeitet

Bei MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel geht es zum Ende des Jahres noch einmal richtig heiß her. Gleich vier Abenteuer wurden veröffentlicht: „Kleine Leute“, „Die Zeichen im Walde“, „Der Weinende Brunnen“ sowie „Der Albenstern“. Dabei handelt es sich um keine „neuen“ Abenteuer, sondern um „alte“, die für die aktuelle 5. Edition aufgearbeitet worden sind.

Laut der offiziellen Webseite erhofft man sich dadurch, die Wartezeit bis zum Erscheinen des nächsten Abenteuerbands erträglicher zu machen. Eine wirklich tolle Idee. So geht Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel zum Ende des Jahres nicht leer aus. Aber es kommt noch besser: Die genannten Abenteuer stehen als kostenloser Download zur Verfügung und könnenbei Branwens Basar heruntergeladen werden. Dafür benötigt ihr lediglich einen Account. Dieser ist schnell angelegt, wenn ihr noch keinen haben solltet.

Verwendung der Cover erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlags für F&SF-Spiele (MIDGARD Press)

Und wie es bei MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel mittlerweile Tradition ist, gibt es zu jedem der vier Abenteuer eine entsprechende Preview. Diese findet ihr hier (Kleine Leute), hier (Die Zeichen im Walde), hier (Der Weinende Brunnen) und hier (Der Albenstern) als PDF-Datei. So habt ihr vorher die Möglichkeit, einen kurzen Blick in das jeweilige Abenteuer zu werfen. Obwohl das bei diesen Abenteuern egal sein sollte. Schließlich sind diese kostenlos.

Und noch mehr MIDGARD…

Auf YouTube gibt es ebenfalls Neuigkeiten zu MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel. „Der DAN“ hat sich Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel gewidmet und zwei Videos (hier und hier) online gestellt, die sich mit dem Halfdal beschäftigen. Halfdal? So heißt die Heimat der Halblinge, die zugleich eine Region des Königreichs Alba ist.

Wenn ihr Zeit habt, schaut euch die Videos von „Der DAN“ gern an.

Euer SteamTinkerer

PS: Weitere Artikel zu MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel findet ihr hier.

Weitere Informationen:

Spielsystem: MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel, Verlag: Verlag für F&SF-Spiele (MIDGARD Press), Webseite: MIDGARD-Online
__________________________________________________________________
Ihr habt Interesse an MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel gefunden und wollt damit beginnen? Dann benötigt ihr Der Kodex (Grundregelwerk) sowie Das Arkanum (Magieregelwerk). Außerdem darf natürlich der entsprechende Spielleiterschirm nicht fehlen.
__________________________________________________________________
MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel erscheint beim Verlag für F&SF-Spiele (MIDGARD Press).

SteamTinkerer

Über SteamTinkerer

Ich bin schon seit vielen Jahren dem fantastischen Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele verfallen. Egal ob als Spielleiter oder als Spieler. Pen & Paper - Rollenspiele geben mir die Möglichkeit, unsere reale Welt für einen kurzen Moment zu verlassen und der Kreativität freien Laufen zu geben. In der ganzen Zeit waren MIDGARD, Dungeons & Dragons (D&D) sowie Call of Cthulhu meine treuesten Begleiter gewesen. Die genannten Pen & Paper - Rollenspielsysteme spiele ich heute noch. Dazu kommen weitere Spielsysteme, wie Das Schwarze Auge (DSA) und Splittermond. Seit 2015 blogge über dieses fantastische Hobby.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:[:MIDGARD:] Das Viarchengrab ist erschienen - SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.