• Die fabelhafte Welt der Pen & Paper – Rollenspiele

    • Congan Caisleán Reithe - Burg Widderhorn - Header.
      MIDGARD: Neue Schauplatzbeschreibung in Arbeit

Cyberpunk 2077: No Coincidence

Lesezeit: 3 Minuten

Erster offizieller Roman erscheint auf Deutsch: Cyberpunk 2077: No Coincidence.

Mit dem Titel „Cyberpunk 2077: No Coincidence“ erscheint demnächst ein Roman auf Deutsch, der im Cyberpunk-Universum angesiedelt ist und in der Zeit des Computerspiels Cyberpunk 2077 spielt.

Spätestens seitdem ich erstmals Cyberpunk RED leiten durfte und mir das Pen-&-Paper-Rollenspiel gefällt, beobachte ich das Cyberpunk-Universum genauer. Viele kennen mit Sicherheit Cyberpunk 2077, das Computerspiel aus dem Hause CD Projekt Red. Dieses spielte ich bereits mehrfach durch und am 26. September 2023 erscheint mit Phantom Liberty ein DLC, das womöglich auch das einzige sein wird. Aber wusstet ihr, dass mit „No Coincidence“ (auf Deutsch: „Kein Zufall“) ein Roman bei Droemer Knaur erscheinen wird?

Cyberpunk 2077: No Coincidence – Der erste offizielle Roman

Der vollständige Titel des Romans lautet übrigens „Cyberpunk 2077: No Coincidence“ (Link)* und stammt aus der Feder von Rafał Kosik. Die deutschsprachige Ausgabe ist für den 21. August 2023 angekündigt und wird 16,99 Euro kosten. Übersetzt wurde der Roman von Maike Hallmann. Mir persönlich sagte der Name des Autors bisher wenig bis gar nichts, daher habe ich mich einmal etwas im WWW umgeschaut und wurde fündig.

Interessante Links:

Laut der englischsprachigen Wikipedia (Link) ist Rafał Kosik ein polnischer Science-Fiction-Autor, hat bereits mehrere Romane veröffentlicht und gewann einige polnische Awards. Auf der englischsprachigen Wikipedia-Seite über den Autor findet sich eine entsprechende Auflistung zu all seinen Schaffenswerken. Nun hat Rafał Kosik den ersten offiziellen Cyberpunk 2077-Roman geschrieben.

Welcome to Night City!

»Cyberpunk 2077: No Coincidence« ist der erste offizielle Roman aus der Welt des Games-Bestsellers »Cyberpunk 2077« 

Die ebenso glitzernde wie gefährliche Metropole Night City im Kalifornien des Jahres 2077: Eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von sechs Fremden überfällt einen Konvoi, um einen geheimnisvollen Container der Firma Militech zu rauben. Keiner von ihnen ist freiwillig hier, sie alle wurden erpresst, sich an dem Überfall zu beteiligen – und sie haben nicht die leiseste Ahnung, wie weit der Einfluss ihres mysteriösen Auftraggebers reicht oder was sie da eigentlich gestohlen haben.
Nur eines ist ihnen vollkommen klar: Wenn sie überleben wollen, müssen sie lernen, ihre Differenzen zu überwinden und zusammenzuarbeiten, bevor ihre nächste Mission beginnt …

Klappentext „Cyberpunk 2077: No Coincidence“; Droemer Knaur (deutschsprachige Ausgabe)

Das Lesen des Klappentexts zum kommenden Roman, der im Cyberpunk-Universum spielt, hat zumindest bei mir entsprechende Cyberpunk-Vibes ausgelöst. Das Cover der deutschsprachigen Ausgabe von „Cyberpunk 2077: No Coincidence“ könnt ihr hier (Link) bestaunen.

Eckdaten:
  • Titel: Cyberpunk 2077: No Coincidence
  • Autor: Rafał Kosik
  • Verlag: Knaur HC
  • Art: Roman (Paperback)
  • Spielsystem: –
  • Seiten: 416
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 21. August 2023
  • Preis: 16,99 Euro
  • ISBN: 978-3-426-22812-8

Eine Leseprobe vielleicht?

Gern hätte ich euch an dieser Stelle eine Leseprobe der deutschsprachigen Ausgabe präsentiert beziehungsweise verlinkt. Jedoch wurde ich auf der Webseite des Verlags nicht fündig. Ich gehe deshalb davon aus, dass es aktuell keine Leseprobe gibt. Vielleicht wird sich dieser Umstand in den kommenden Wochen noch ändern. Warten wir es ab. Aber: Für die englischsprachige Ausgabe (Link)*, die bei Orbit erscheint, gibt es eine Leseprobe. Wer vor dem Englischen nicht zurückschreckt, sollte unbedingt einen Blick dort hineinwerfen. Die Leseprobe findet diese hier (Link).

Wir dürfen gespannt sein, was  für eine Story uns Rafał Kosik präsentieren wird.

*) Affiliate-Links

PS: Kennt ihr schon unseren Podcast „SteamTinkerers Klönschnack“? In unserem Podcast-Archiv findet ihr eine Fülle an spannenden Podcast-Episoden. Vielleicht ist ja die ein oder andere Podcast-Episode für euch dabei? Schaut euch gerne dort um.


STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content und schätzt die Arbeit von David und Mirco? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über Mirco

Abenteurer, Blogger, Entdecker, Erzähler, Nerd, Podcaster, Rollenspieler, TV-Serienjunkie. Ist dem fantastischen Hobby seit 1993 verfallen und spielt am liebsten MIDGARD und erschafft gerne sogenannten "Homebrew-Content".
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.