• Die fabelhafte Welt der Pen & Paper – Rollenspiele

    • Neues Wesen für MIDGARD in Arbeit

SPIELWELT – Ein Blick zurück in die Vergangenheit

Lesezeit: 3 Minuten

SPIELWELT. Eine ehemalige Zeitschrift für Simulations- und Rollenspiele.

Die SPIELWELT, wer von euch, liebe Zuhörende, kennt die Zeitschrift für Simulations- und Rollenspiele noch? Leider gibt es diese schon lange nicht mehr. Doch Mirco erwarb kürzlich ein paar Ausgaben dieser Zeitschrift. Nachdem er eine Umfrage auf Twitter startete, hat er sich vors Mikrofon geschwungen, um ein paar Worte über die SPIELWELT verlieren zu können. Viel Spaß mit dieser „Flotten Episode“!

Das Cover der SPIELWELT (Ausgabe 39). Darauf ist eine Abenteurer*innen-Gruppe zu sehen. Eine Person scheint etwas zu zaubern bzw. hält ihre Hände gegen eine Art Kugel. Eine Katze, die links auf einem Stein sitzt, schaut aufmerksam zu. Im Hintergrund sind Ruinen auf einem Felsen zu sehen sowie ein Wald, der in Nebel gehüllt ist. Die Sonne ist fast vollständig untergegangen.
Das Cover der Ausgabe 39 der SPIELWELT, die im Dezember 1989 erschienen ist.

Die 1980er-Jahre müssen ein wahrhaft spannendes Jahrzehnt für die deutschsprachige Pen & Paper – Rollenspielszene gewesen sein. Mit MIDGARD erschien 1981 Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel und 1984 folgte Das Schwarze Auge. Es gab die ein oder andere Rollenspielzeitschrift und auch sonst schien viel Bewegung in der deutschsprachigen Pen & Paper – Rollenspielszene gewesen zu sein. Nur war Mirco zu jener Zeit noch viel zu jung, um davon überhaupt etwas mitzubekommen und fand erst 1993 zum fantastischen Hobby der Pen & Paper – Rollenspiele. Und David? Joa, der David ließ in den 1980er-Jahren noch auf sich warten und erblickte erst in den 1990er-Jahren das Licht der Welt.

SPIELWELT. Eine von damals mehreren Zeitschriften für Pen & Paper – Rollenspiele.

Mirco spielt nicht nur gerne Pen & Paper – Rollenspiele, und da insbesondere MIDGARD, Call of Cthulhu und Dungeons & Dragons, sondern interessiert sich ebenfalls für die Geschichte des fantastischen Hobbys. Es ist noch gar nicht so lange her, da erwarb Mirco ein paar Ausgaben der SPIELWELT. Das war eine Zeitschrift für Simulations- und Rollenspiele, die vom Club für Fantasy- und Simulationsspiele e. V. herausgegeben wurde.

Interessante Links:
  • Artikel über die Zeitschrift im MIDGARD Wiki (Link).
  • Die SPIELWELT auf PNPNews.de (Link).
  • Die MYTHOS auf PNPNews.de (Link).
  • Artikel über MYTHOS und SPIELWELT auf Rollenspielgeschichte.info (Link).
  • Gespräch mit Karl-Georg Müller im Podcast (Link).

Nach und nach arbeitet er sich seitdem durch jede einzelne Ausgabe und fand schon einige der veröffentlichten Artikel spannend. Im Oktober dieses Jahres startete Mirco eine Umfrage auf Twitter (Link), in der er die Teilnehmenden fragte, ob sie zu den Lesenden der SPIELWELT gehörten. Nach einer Woche stand das Ergebnis fest und die Überraschung war Mirco ins Gesicht geschrieben. Also entschied er sich, ein paar Worte zur SPIELWELT zu verlieren zu wollen und stürzte sich zugleich in die Recherche.

Viel Spaß!

Herausgekommen ist eine neue Flotte Episode, die ihr euch ab sofort auf die Ohren geben könnt. Zugleich hat das lange Warten auf eine Flotte Episode damit ein Ende. Mal schauen, wann die nächste Podcast-Episode dieses Formats erscheinen wird. Viel Spaß beim Hören!

Weitere Informationen zu dieser Episode:
Cast: Mirco, Dauer: 06:34 Minuten, Musik: d20sounds

d20sounds hat die Musik im Auftrag erstellt und alle Rechte liegen bei SteamTinkerers Klönschnack. Besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle Unterstützenden, denn durch eure Unterstützung konnte die Musik erst realisiert werden. Ihr seid die Besten!
STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content und schätzt die Arbeit von David und Mirco? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über KLNSCHNCK

WIR LIEBEN MIDGARD! Und genau darum geht es in dem Podcast: David und Mirco beschäftigen sich ausgiebig mit Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel. Aber hin und wieder wagen sie einen Blick über den Tellerrand und sprechen über andere Pen & Paper – Rollenspiele wie beispielsweise Call of Cthulhu und Dungeons & Dragons. Also lehnt euch zurück, schließt die Augen und genießt die Show!
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert