• Was gibt’s Neues?

    • Machen wir es homebrew!

Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner

Lesezeit: 2 Minuten

Mirco spricht mit dem Autor Moritz Böger über „Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“.

Im vergangenen Jahr erschien mit „Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“ das Erstlingswerk von Moritz Böger. Kurz nach dem Erscheinen des Buches traf eine vom Autor signierte Ausgabe bei Mirco ein. Jetzt unterhalten sich die beiden über „Aschebrut – Die Chronik der Söldner“.

Mirco liebt Geschichten und findet gerade Geschichten spannend, die von neuen Autor*innen stammen. Denn nicht selten setzen diese neue Akzente und wagen gern mal etwas Neues. Moritz Böger ist wie Mirco leidenschaftlicher Blogger und Podcaster und ist dem fantastischen Hobby der Pen & Paper – Rollenspiele seit vielen Jahren „verfallen“. Jener Moritz Böger feierte mit „Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“, das 2021 im Ventura Verlag erschienen ist, sein Debüt als Fantasy-Autor.

Ein Gespräch über „Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“

Auf Twitter folgen sich die beiden schon seit Längerem und standen in der Vergangenheit immer wieder in Kontakt. Warum also Moritz Böger nicht einmal zu einem Gespräch in den Podcast einladen? Diese Frage stellte sich Mirco und so ging er auf den Autoren zu und fragte ihn entsprechend. Moritz Böger willigte umgehend ein.

Und so trafen sich die beiden in einem virtuellen Video-Call und sprachen über Moritz‘ Erstlingswerk „Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“. Zum Zeitpunkt der Aufnahme hatte Mirco das besagte Buch noch nicht gelesen, weil ihm bis dato einfach die Zeit fehlte, dennoch hatte er viele Fragen, die er dem Autor unbedingt stellen wollte und das auch entsprechend tat.

Viel Spaß

Das gesamte Gespräch war sehr unterhaltsam und steht euch ab sofort zur Verfügung. Moritz Böger gibt euch, liebe Zuhörende, einen kurzen Einblick in die Geschichte von „Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“, erzählt mitunter darüber, wie er auf den Ventura Verlag stieß und ob wir eventuell schon bald eine weitere Geschichte aus seiner Feder begrüßen dürfen.

Viel Spaß beim Hören dieser Podcast-Episode!

Weitere Informationen zu dieser Episode:
Cast: Mirco (Host) – Moritz Böger (Gast), Dauer: 39:18 Minuten, Musik: d20Sounds

d20Sounds hat die Musik im Auftrag erstellt und alle Rechte liegen bei SteamTinkerers Klönschnack. Besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle Unterstützenden, denn durch eure Unterstützung konnte die Musik erst realisiert werden. Ihr seid die Besten!
„Die Aschebrut – Die Chronik der Söldner“ ist im Ventura Verlag erschienen. © 2021 by Moritz Böger.
STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content? Dann hast du die Möglichkeit, uns zu unterstützen: Werde Mitglied auf Steady, indem du eines der dort angebotenen Unterstützungspakete auswählst oder spendiere uns einen virtuellen Kaffee. Egal, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Ko-Fi

Über Kloenschnack

SteamTinkerers Klönschnack. Der Podcast. Hier klönen David und Mirco über das fantastische Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele. Dabei nimmt MIDGARD, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel, einen ganz besonderen Platz ein. Aber auch andere Spielsysteme, wie DUNGEONS & DRAGONS oder CALL OF CTHULHU, werden behandelt.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.