• Was gibt’s Neues?

    • Die vermissten Geliebten
      Die vermissten Geliebten (Dungeons & Dragons)

Meet a Roleplayer

Lesezeit: 2 Minuten

Ich war Gast bei „Meet a Roleplayer“, einem neuen Online-Format von Oliver Berger.

„Meet a Roleplayer“ ist ein neues Online-Format von Oliver Berger, der unter anderem hinter dem Science-Fiction-Rollenspiel PANEC steckt. Ich hatte die Ehre, die Person in dem neuen Format sein zu dürfen.

Die Welt ist ein Dorf. Das meine ich ernst! Denn durch Zufall habe ich über Twitter Oliver Berger kennengelernt und nach dem Austausch diverser Direct Messages stellte sich heraus, dass wir beide aus der gleichen Region, dem wunderschönen Wendland im Osten Niedersachsens, stammen und in unseren jüngeren Tagen zusammen Magic: The Gathering zockten. Bereits kurz darauf trafen wir uns in Lüneburg, besuchten mitunter unsere frühere Anlaufstelle Nummer 1, Mythos, und klönten bei Kaffee und Kuchen über verschiedene Themen.

Meet a Roleplayer: Episode 1

Die Themen unseres Gesprächs waren vielseitig. Von MIDGARD zu PANEC über Pen & Paper – Rollenspiele im Allgemeinen bis hin zum geplanten neuen Online-Format „Meet a Roleplayer“. Auf seine Frage, ob ich mir vorstellen könnte, in einer Episode dabei zu sein und dies bejahte, ahnte ich noch nicht, dass ich die erste Person sein würde.

Und eines Nachmittags fand eine gesellige Online-Session statt. Ursprünglich war geplant, dass das Gespräch bei „Meet a Roleplayer“ um die zehn Minuten dauern sollte. Doch Oliver und ich hatten eine Menge zu erzählen und wer den Podcast SteamTinkerers Klönschnack, hört, wird wissen, dass David und ich immer sehr gesprächig sind. Und so wurde das Gespräch in dem genannten Online-Format deutlich länger.

Meine in dem Video genannten Empfehlungen

Während des Gesprächs kam irgendwann die Frage nach Empfehlungen auf. Gerne nenne ich diese hier ebenfalls:

Video jetzt online

Schneller als gedacht fand die erste Episode zu „Meet a Roleplayer“ ihren Weg online. Das Video findet ihr hier. Weitere sollen schon bald folgen und ich bin gespannt, welche Kreativschaffenden Oliver Berger zu einem Gespräch einladen wird.

*) Affiliate Links

PS: Lust, MIDGARD zu spielen? Als spielleitende Person benötigst du lediglich das Grundregelwerk* (Der Kodex) sowie das Magieregelwerk* (Das Arkanum). Außerdem ist „Im Ordensland von Monteverdine“*, ein Quellenbuch mit Sichtschirm, empfehlenswert. Weitere Artikel zu MIDGARD findest du hier.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.