• Was gibt’s Neues?

    • Drygolstadt - Drygolstädter Beobachter
      Drygolstädter Beobachter Ausgabe 4 ab sofort erhältlich (Call of Cthulhu)

Comics: The Dark Crystal – The Quest for the Dual Glaive (Part 1 of 4)

Lesezeit: 5 Minuten

The Dark Crystal – The Quest for the Dual Glaive. Der Beginn des Prequels zur Netflix-Serie.

„The Dark Crystal – Age of Resistance“ (auf Deutsch „Der Dunkle Kristall – Ära des Widerstands“) erschien 2019 auf Netflix. Zu der genannten Fernsehserie gibt es einen Comic, der monatlich erscheint. Aktuell allerdings nur auf Englisch. Als eine Person, die die Fernsehserie verschlungen und für gut befunden hat, war es für mich eine Selbstverständlichkeit, mir die Comics zuzulegen. Jetzt habe ich die erste Ausgabe gelesen und damit ist es an der Zeit für meine erste Comic-Rezension in 2020.

The Dark Crystal - The Quest for the Dual Glaive

Aufmachung

Die erste Ausgabe von „The Dark Crystal – The Quest for the Dual Glaive“ ist kein Hardcover. Stattdessen ist das Comic als Heft (Softcover, Klammerheftung) in einem handlichen Format erschienen und besitzt insgesamt 24 Seiten, die alle farbig sind.

Cover

Bei der vorliegenden Ausgabe handelt es sich um ein „Variant Cover“, das sich deutlich von dem „regulären“ Cover unterscheidet. Das Cover zeigt eine Art Mosaik, das sich vermutlich an einer Wand befindet. Im Zentrum sind verschiedene Gelflinge sowie andere Wesen abgebildet. Über das gesamte Cover verstreut, sind runenähnliche Symbole zu sehen. Im unteren Bereich befindet sich unverkennbar ein Arathim, eine spinnenähnliche Kreatur. Die bestimmenden Farben des Covers sind gelb-golden, blau sowie violett. Kevin Tong hat mit dem „Variant Cover“ einen echten Blickfang geschaffen.

Autor*innen

Die Geschichte stammt von Jeffrey Addiss und Will Matthews. Geschrieben wurde diese aber von Nicole Andelfinger. Matias Basla zeichnet sich für die Illustrationen verantwortlich und Miquel Muerto für die Farben. Während das „Variant Cover“ aus der Feder von Kevin Tong stammt, ist das „reguläre“ Cover von Mona Finden.

Inhalt

„The Dark Crystal – The Quest for the Dual Glaive (Part 1 of 4)“ ist der erste von insgesamt vier Comics, die sich mit diesem Thema befassen. Deshalb steht auch explizit „Part 1 of 4“ unter dem Titel. Das Comic stammt aus dem Hause Archaia Entertainment, das wiederum ein Imprint von Boom! Studios (Boom Entertainment, Inc.) ist.

Überblick

Die Geschichte beginnt mit den Worten „Before the Age of Resistance“, was auf Deutsch übersetzt so viel bedeutet, wie „Vor der Ära des Widerstands“. Arathims überfallen eine Siedlung der Gelflinge und zerstören diese. Ein Gelfling schafft es jedoch, zu fliehen und macht sich auf den Weg, um Maudra Vala von dem Angriff berichten zu können. Eine Invasion der Arathims steht offenbar bevor.

Blutverschmiert trifft er auf Ordon, der zu jener Zeit einer der größten Krieger*innen seines Gelflingsstamms ist. Als Maudra Vala von dem Angriff erfährt, ist sie außer sich. Ihr Ratgeber erzählt daraufhin von einer mächtigen, mystischen Waffe, mit der die Gelflinge der bevorstehenden Invasion der Arathims Herr werden könnten: Die „Dual Glaive“! In der „Tomb of Relics“ soll die Waffe sein.

Ordon erklärt sich bereit, nach dieser Waffe zu suchen… .

Mein Fazit

Die erste Ausgabe des Comics, „The Dark Crystal – The Quest for the Dual Glaive“, erzählt den Beginn einer Reise, die spannend zu werden scheint. Natürlich können wir auf den 24 Seiten nicht gleich eine ausführliche und epische Geschichte erwarten. Diese wird sich, so meine Vermutung, sicherlich von Ausgabe zu Ausgabe weiter aufbauen. Immerhin haben die Autor*innen insgesamt vier Ausgaben Zeit dafür.

Wer die Netflix-Serie und anschließend das „Making of“ zu „The Dark Crystal: Age of Restistance“ geschaut hat, wird wissen, wie aufwendig die Produktion war. Die Zeichnungen von Matias Basla sind nicht nur wunderschön, sondern schaffen es meiner Meinung nach, das Gefühl aus der Netflix-Serie in dem Comic widerzuspiegeln. Ich kann mir seine Zeichnungen gar nicht oft genug anschauen, auch wenn diese nicht von Detailreichtum zeugen.

Die Texte sind angenehm, zu lesen, da eine gute Schriftgröße gewählt wurde. Was ich zudem interessant fand, war, dass bei dem in der Geschichte vorkommenden Skeks eine andere Schriftart verwendet wurde. Irgendwelche „Textwüsten“ gibt es keine.

Für das Comic habe ich 4,40 Euro bei meinem „Local Comic Dealer“ gezahlt. Der Originalpreis beträgt 3,99 Dollar. Da es sich um einen Import handelt, geht der etwas höhere Preis vollkommen in Ordnung. Zudem spricht die Qualität für sich: Denn obwohl die erste Ausgabe von „The Dark Crystal – The Quest for the Dual Glaive“** „nur“ ein Softcover-Heft ist und eine Klammerheftung besitzt, sind die Seiten (einschließlich des Covers) erstaunlich robust.

The Dark Crystal: Age of Resistance – The Quest for the Dual Glaive (Part 1 of 4)

Mit den Comics zur Netflix-Serie, „The Dark Crystal: Age of Resistance“, wird das Prequel erzählt. Der Grundstein wird mit diesem Comic gelegt und die erste Geschichte ist keineswegs langweilig, woran die tollen Zeichnungen nicht ganz unschuldig sind. Wer ein Fan von „The Dark Crystal“ im Allgemeinen ist und schon immer wissen wollte, was vor der „Ära des Widerstands“ geschah, sollte diesem Comic entsprechende Aufmerksamkeit schenken. Ich finde, dass es sich definitiv lohnt!

*) Affiliate-Links

**) Im Mai 2020 soll offenbar ein Sammelband erscheinen, der alle vier Geschichten enthält

PS: Weitere Artikel zu Comics/Graphic Novels findest du hier.

Die Comic-Rezension zum Anhören (eingesprochen von SteamTinkerer)

Weitere Informationen:

Titel: The Dark Crystal: Age of Resistance – The Quest for the Dual Glaive (Part 1 of 4), Art: Comic, Sprache: Englisch, Autor*innen: Jeffrey Addiss und Will Matthews (Story), Nicole Andelfinger, Verlag: Archaia Entertainment (Boom! Studios), Erhältlich: hier* (Print)**
__________________________________________________________________
The Dark Crystal: Age of Resistance – The Quest for the Dual Glaive. Published by Archaia, a divison of Boom Entertainment, Inc. © 2019 The Jim Henson’s Company. The JIM HENSON’S mark & logo, THE DARK CRYSTAL: AGE OF RESISTANCE mark & logo, characters, and elements are trademarks of The Jim Henson’s Company. All rights reserved.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.