• Was gibt’s Neues?

    • MIDGARD – Die Romane

Gasthaus „Zum rollenden Würfel“

Lesezeit: 2 Minuten

Im Gespräch mit Heiko vom Gasthaus „Zum rollenden Würfel“.

2019 ging auf YouTube das Gasthaus „Zum rollenden Würfel“ auf Sendung. Dieses hat seinen Schwerpunkt auf „Das Schwarze Auge“ gesetzt und seit dem Bestehen eine beachtliche Anzahl an Videos veröffentlicht. Jetzt ist Heiko zu Gast im Podcast und stellt das „Gasthaus“, wie es gern genannt wird, vor.

Als das Gasthaus „Zum rollenden Würfel“ 2019 auf Sendung ging und auf YouTube seine ersten Actual Plays veröffentlichte, ahnten die Teilnehmenden noch nicht, wie das Projekt bereits wenig später durchstarten würde. „Nostria erhebt sich“ lautete der Titel der Kampagne, die Heiko eigens für die Spielrunden des Gasthauses schrieb und das Finale in einer Location in Berlin vor Live-Publikum stattfand. Damit fand die erste Staffel ihren fulminanten Abschluss. Und wie ging es danach weiter?

Heiko vom Gasthaus „Zum rollenden Würfel“ im Gespräch.

Das Gasthaus hat seinen Schwerpunkt auf „Das Schwarze Auge“ gesetzt und in den Actual Plays wird eben nach den Spielregeln jenes genannten Pen & Paper – Rollenspiels gespielt. Doch wenn man Heiko fragt, würde er die Sessions nicht als Actual Plays, sondern vielmehr als „Impro-Hörspiele“ bezeichnen. Heiko, das ist der Kopf hinter dem Ganzen und nun zu Gast im Podcast.

Interessante Links zum Gasthaus „Zum rollenden Würfel“:
  • Der YouTube-Kanal (Link).
  • Die offizielle Webseite (Link).
  • Der Discord-Server (Link).
  • Der Instagram-Kanal (Link)

In dieser Podcast-Episode unterhält sich Mirco mit Heiko über das Gasthaus „Zum rollenden Würfel“. Dabei gibt Heiko unter anderem einen Überblick über das besagte Projekt, verliert ein paar Worte darüber, wie es zur Gründung kam und wie er die Entwicklung sieht. Und natürlich sprechen die beiden über weit mehr Themen.

Viel Spaß!

Über was Heiko und Mirco noch so Spannendes sprachen, könnt ihr euch nun selbst anhören. Denn das Gespräch steht ab sofort als Podcast-Episode zur Verfügung. Viel Spaß beim Hören!

PS: Hört ihr euch zum ersten Mal eine Podcast-Episode von „SteamTinkerers Klönschnack“ an? Dann schaut doch einmal in unser Archiv (Link), da findet ihr nämlich eine ganze Menge weitere spannende Podcast-Episoden.

Weitere Informationen zu dieser Episode:
Cast: Mirco (Host) – Heiko (Gast), Dauer: 36:43 Minuten, Musik: d20sounds

d20Sounds hat die Musik im Auftrag erstellt und alle Rechte liegen bei SteamTinkerers Klönschnack. Besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle Unterstützenden, denn durch eure Unterstützung konnte die Musik erst realisiert werden. Ihr seid die Besten!
STEAMTINKERERS KLÖNSCHNACK UNTERSTÜTZEN

Dir gefällt der Content und schätzt die Arbeit von David und Mirco sehr? Dann hast du die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen, indem du uns zum Beispiel einen virtuellen Kaffee spendierst oder dich dazu entschließt, ein Member zu werden. Ganz gleich, wie du dich entscheidest, wir freuen uns auf deine Unterstützung! Denn diese ist für unsere Arbeit sehr wichtig.

Ko-Fi

Über Kloenschnack

SteamTinkerers Klönschnack. Der Podcast. Hier klönen David und Mirco über das fantastische Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele. Dabei nimmt MIDGARD, Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel, einen ganz besonderen Platz ein. Aber auch andere Spielsysteme, wie DUNGEONS & DRAGONS oder CALL OF CTHULHU, werden behandelt.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.