[:MIDGARD:] Weitere Details zu “Alba – Für Clan und Krone”…

SteamTinkerers KaDeWa_MIDGARD_07.10.2017

…auf der offiziellen Webseite.


Hallo zusammen,

am 20. November 2017 hatte ich euch über das kommende Quellenbuch für unser geliebtes Pen & Paper – Rollenspiel, MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel, informiert.

Als ich heute nichts ahnend auf der Webseite vom Verlag für F&SF-Spiele (MIDGARDPress) war, traute ich anfangs meinen Augen nicht. Am 1. Dezember 2017 wurde dort ein Artikel mit weiteren Details zu “Alba – Für Clan und Krone” veröffentlicht.

 

06.12.2017_MIDGARD_Details zu Alba

Quelle: MIDGARD Online

Aus dem genannten Artikel geht erstmals ein geplanter Erscheinungstermin hervor: Mitte Dezember 2017. Demnach ist das gar nicht mehr so lange hin. Wir dürfen also gespannt sein!

Auch wenn der geplante Erscheinungstermin nicht eingehalten werden sollte und “Alba – Für Clan und Krone” erst im Januar 2018 erscheint, wäre das für mich vollkommen in Ordnung. Die Hauptsache ist doch, dass das Quellenbuch überhaupt für die 5. Edition von MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel erscheint.

Ich freue mich jedenfalls riesig!

Euer SteamTinkerer

Weitere Informationen:

Spielsystem: MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel, Verlag: MIDGARDPress (Verlag für F&SF-Spiele), Erhältlich: Der Kodex (Buch) | Das Arkanum (Buch) | Das Mysterium (Buch)


Du bist auf der Suche nach einem geeigneten “Spielleiterschirm”? Dann schaue dir diesen hier einmal an.

SteamTinkerer

Über SteamTinkerer

Ich bin schon seit vielen Jahren dem fantastischen Hobby der Pen & Paper - Rollenspiele verfallen. Egal ob als Spielleiter oder als Spieler. Pen & Paper - Rollenspiele geben mir die Möglichkeit, unsere reale Welt für einen kurzen Moment zu verlassen und der Kreativität freien Laufen zu geben. In der ganzen Zeit waren MIDGARD, Dungeons & Dragons (D&D) sowie Call of Cthulhu meine treuesten Begleiter gewesen. Die genannten Pen & Paper - Rollenspielsysteme spiele ich heute noch. Dazu kommen weitere Spielsysteme, wie Das Schwarze Auge (DSA) und Splittermond. Seit 2015 blogge über dieses fantastische Hobby.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

6 Kommentare

  1. Als ich noch Midgard gespielt habe, haben wir stets in Alba angefangen und dort auch die meiste Zeit verbracht. ? Schön zu sehen das es wieder eine Neuauflage gibt.

    • Meiner Meinung nach ist das auch die beliebteste Region, die auf MIDGARD bespielt wird. Gerade für Neueinsteiger dürfte dieses Quellenbuch interessant sein. Darf ich fragen, warum du nicht mehr MIDGARD spielst?

      • Klar. Ich hab von der 1. Auflage (1984, das Gelbe DIN A5 Buch) bis zur 4. Auflage sehr lange Zeit Midgard gespielt. Dann kamen irgendwann die “coolen” Systeme und Midgard war plötzlich out. Zwischenzeitlich hab ich dann auch alles verkauft, weil ich der Meinung war nie mehr Midgard zu spielen.
        Jetzt mit der 5. Auflage hätte ich wieder Interesse daran aber eigentlich bevorzuge ich schlanke Regelsysteme wie Barbarians of Lemuria. Aber an Midgard hab ich immer die Low Fantasy gemocht.

        • “Coole Systeme”? Okay, aber gerade das “old schoolige” an MIDGARD hat mir immer gefallen. Ich fand das Spiel daher immer cool. ? Die 5. Edition von MIDGARD ist richtig gut. Das Spiel ist wesentlich schlanker geworden und man fühlt immer noch den “MIDGARD-Spirit”.

  2. Ars Magica, World of Darkness usw. Da wollte dann auch keiner mehr Midgard spielen. Und so Old School empfinde ich Midgard bis heute nicht. Aber wie gesagt, immer noch zu viele Regeln… 🙂

  3. Pingback:[:MIDGARD:] Alba – Für Clan und Krone ist erschienen und… – SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.